vorheriges KapitelInhaltsverzeichnisIndexInfoseitenächstes Kapitel


Woche 3

Wenden Sie Ihre SQL-Kenntnisse an

Willkommen zur dritten Woche. Bisher haben Sie sich mit den Grundlagen von SQL beschäftigt und können nun das Gelernte auf praktische Situationen anwenden. Diese Woche baut auf den Themen von Woche 1 und 2 auf. Tag 15 zeigt, wie man SQL-Anweisungen optimiert, um die Leistungsbilanz zu verbessern. Tag 16 erläutert das Data Dictionary oder den Systemkatalog einer relationalen Datenbank und zeigt, wie man wertvolle Informationen abruft. Der 17. Tag vertieft das Konzept des Systemkatalogs im Zusammenhang mit der Generierung von SQL als Ausgabe einer anderen SQL-Anweisung. Mit dieser Technik können Sie SQL effizienter einsetzen. Tag 18 behandelt die Sprache PL/SQL - die prozedurale Sprache von Oracle. PL/SQL ist eine der vielen Erweiterungen zu Standard-SQL. Eine andere Erweiterung ist Transact-SQL von Sybase und Microsoft Server. Auf diese Sprache geht Tag 19 ein. Am 20. Tag kehren wir zu Oracle zurück und besprechen SQL*Plus. Diese Erweiterung bietet komfortablere Befehle zur Kommunikation mit einer Datenbank und erlaubt auch die ansprechende Formatierung von Berichten, die aus einer Abfrage generiert wurden. SQL*Plus können Sie zusammen mit PL/SQL einsetzen. Tag 21 wendet sich den Fehlern zu, auf die Datenbankbenutzer häufig treffen. Wir bringen kurzgefaßte Beschreibungen der Fehler, Lösungen sowie Tips zur Vermeidung von Fehlern.



Ein Imprint des Markt&Technik Buch- und Software-Verlag GmbH.
Elektronische Fassung des Titels: SQL in 21 Tagen, ISBN: 3-8272-2020-3


vorheriges KapitelTop Of PageInhaltsverzeichnisIndexInfoseitenächstes Kapitel