Galileo Computing < openbook > Galileo Computing - Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.
Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.

Inhaltsverzeichnis
Geleitwort zu diesem Buch
Inhalt des Buchs
1 Warum eine neue Server-Version?
2 Editionen und Lizenzen
3 Hardware und Dimensionierung
4 Protokolle
5 Was überhaupt ist .NET?
6 Installation
7 Core-Installationsoption
8 Active Directory-Domänendienste
9 Netzwerkdienste im AD-Umfeld
10 Active Directory Lightweight Directory Services (AD LDS)
11 Active Directory-Verbunddienste (Federation Services)
12 Active Directory-Zertifikatdienste
13 Active Directory-Rechteverwaltungsdienste (AD RMS)
14 »Innere Sicherheit«
15 Dateisystem und Dateidienste
16 Drucken
17 Webserver (IIS)
18 SharePoint (Windows SharePoint Services, WSS)
19 Remotedesktopdienste (Terminaldienste)
20 Hochverfügbarkeit
21 Datensicherung
22 Servervirtualisierung mit Hyper-V
23 Windows PowerShell
24 Windows 7 und Windows Server 2008 R2
Stichwort

Download:
- ZIP, ca. 104 MB
Buch bestellen
Ihre Meinung?

Spacer
<< zurück
Windows Server 2008 R2 von Ulrich B. Boddenberg
Das umfassende Handbuch
Buch: Windows Server 2008 R2

Windows Server 2008 R2
geb., 1.410 S., 59,90 Euro
Galileo Computing
ISBN 978-3-8362-1528-2
Pfeil 9 Netzwerkdienste im AD-Umfeld
Pfeil 9.1 DNS
Pfeil 9.1.1 Zonen
Pfeil 9.1.2 Server
Pfeil 9.1.3 Weiterleitungen und Delegierungen
Pfeil 9.1.4 Einen DNS-Server für das AD hinzufügen
Pfeil 9.1.5 Manuell Einträge hinzufügen
Pfeil 9.1.6 Reverse-Lookupzone einrichten
Pfeil 9.1.7 Wie findet der Client einen Domänencontroller?
Pfeil 9.2 DHCP
Pfeil 9.2.1 Einen neuen DHCP-Server einrichten
Pfeil 9.2.2 Konfiguration und Betrieb
Pfeil 9.2.3 Redundanz
Pfeil 9.3 WINS
Pfeil 9.4 NetBIOS über TCP/IP


Galileo Computing - Zum Seitenanfang

9.4 NetBIOS über TCP/IP topZur vorigen Überschrift

Wo wir gerade bei Relikten aus alter Zeit sind (siehe den vorherigen Abschnitt über WINS), möchte ich gern noch ein Wort über NetBIOS über TCP/IP verlieren. Eine moderne Umgebung mit Clients größer-gleich Windows 2000 benötigt kein NetBIOS über TCP/IP. Damit alte Clients noch auf Ressourcen auf modernen Windows Servern zugreifen können bzw. moderne Clients noch mit alten Servern kommunizieren können, ist NetBIOS über TCP/IP aktiviert (Abbildung 9.39).

Da ein aktiviertes NetBIOS über TCP/IP insbesondere in verteilten Umgebungen zu einer deutlichen (!) Reduktion der Antwortzeiten führt (ich kenne einen sehr interessanten Menschen, der mir das in einer echten Umgebung mittels Messungen vorgeführt hat), empfiehlt es sich, dieses Relikt möglichst nachhaltig zu eliminieren – also abzuschalten.

Sie sollten allerdings sehr behutsam vorgehen, denn es finden sich häufig irgendwelche historischen Systeme, die seit zehn Jahren unbemerkt vor sich hin arbeiten und eine mehr oder weniger wichtige Rolle in der Wertschöpfungskette des Unternehmens spielen. Solche Systeme sind, wenn Sie NetBIOS über TCP/IP flächendeckend abschalten, plötzlich auf einer einsamen Insel. Ich würde daher empfehlen, zunächst nach und nach die Clients von NetBIOS über TCP/IP zu befreien und erst ganz zum Schluss die Server anzugehen.

Abbildung 9.39 Wenn möglich, sollten Sie »NetBIOS über TCP/IP« deaktivieren.



Ihr Kommentar

Wie hat Ihnen das <openbook> gefallen? Wir freuen uns immer über Ihre freundlichen und kritischen Rückmeldungen.






<< zurück
  Zum Katalog
Zum Katalog: Windows Server 2008 R2

Windows Server 2008 R2
Jetzt bestellen


 Ihre Meinung?
Wie hat Ihnen das <openbook> gefallen?
Ihre Meinung

 Buchempfehlungen
Zum Katalog: Windows 7 für Administratoren






 Windows 7 für
 Administratoren


Zum Katalog: Konzepte und Lösungen für Microsoft-Netzwerke






 Konzepte und
 Lösungen für
 Microsoft-Netzwerke


Zum Katalog: Office SharePoint Server 2007 und Windows SharePoint Services 3.0






 Office SharePoint
 Server 2007 und
 Windows SharePoint
 Services 3.0


Zum Katalog: Exchange Server 2007 und Office Communications Server 2007






 Exchange Server 2007
 und Office
 Communications
 Server 2007


Zum Katalog: Citrix XenApp 5






 Citrix XenApp 5


Zum Katalog: PC-Netzwerke






 PC-Netzwerke


Zum Katalog: VMware vSphere 4






 VMware vSphere 4


Zum Katalog: VMware vSphere 4 - Videotraining






 VMware vSphere 4
 - Videotraining


Zum Katalog: VirtualBox






 VirtualBox


 Shopping
Versandkostenfrei bestellen in Deutschland und Österreich
InfoInfo




Copyright © Galileo Press 2010
Für Ihren privaten Gebrauch dürfen Sie die Online-Version natürlich ausdrucken. Ansonsten unterliegt das <openbook> denselben Bestimmungen, wie die gebundene Ausgabe: Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten einschließlich der Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.


[Galileo Computing]

Galileo Press, Rheinwerkallee 4, 53227 Bonn, Tel.: 0228.42150.0, Fax 0228.42150.77, info@galileo-press.de