Galileo Computing < openbook > Galileo Computing - Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.
Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.

Inhaltsverzeichnis
Vorwort
Leitfaden
1 Die Wurzeln von Ubuntu
2 Was ist Ubuntu?
3 Die Versionen im Detail
4 Die Möglichkeiten der beiliegenden DVDs
5 Daten aus Windows sichern
6 Die Installation
7 Erste Schritte
8 Kubuntu und Xubuntu
9 Ubuntu mobil
10 Programme und Pakete installieren
11 Internet und E-Mail
12 Office
13 Grafik und Bildbearbeitung
14 Multimedia
15 Das Terminal
16 Programmierung und Design
17 Einrichtung der grundlegenden Hardware
18 Software- und Paketverwaltung
19 Architektur
20 Backup und Sicherheit
21 Desktop-Virtualisierung
22 Server-Installation
23 Sicherheit und Monitoring
24 Netzwerke
25 Server im Heim- und Firmennetzwerk
26 Der Server im Internet
27 Server-Virtualisierung mit KVM
28 Server-Virtualisierung mit Xen
29 Hilfe
30 Befehlsreferenz
Mark Shuttleworth
Glossar
Stichwort

Download:
- ZIP, ca. 34,8 MB
Buch bestellen
Ihre Meinung?

Spacer
<< zurück
Ubuntu GNU/Linux von Marcus Fischer
Das umfassende Handbuch, aktuell zu Ubuntu 10.04 LTS "Lucid Lynx"
Buch: Ubuntu GNU/Linux

Ubuntu GNU/Linux
5., aktualisierte und erweiterte Auflage, gebunden, mit 2 DVDs
1.104 S., 39,90 Euro
Galileo Computing
ISBN 978-3-8362-1654-8
Pfeil 29 Hilfe
Pfeil 29.1 Barrierefreiheit
Pfeil 29.2 Erste Hilfe – wenn das System nicht mehr reagiert
Pfeil 29.3 Falsches Tastaturlayout
Pfeil 29.4 Hardware-Informationen
Pfeil 29.4.1 Aktuelle Hardware
Pfeil 29.4.2 Boot-Meldungen
Pfeil 29.4.3 Arbeitsspeicher (RAM)
Pfeil 29.4.4 Festplatten
Pfeil 29.4.5 Weitere Hardware-Komponenten
Pfeil 29.4.6 Prozesse anzeigen
Pfeil 29.4.7 IDE-Geräte
Pfeil 29.4.8 SCSI/USB-Geräte
Pfeil 29.4.9 Eingabegeräte
Pfeil 29.4.10 Soundkarten
Pfeil 29.4.11 Netzwerkgeräte
Pfeil 29.4.12 ACPI-Informationen ausgeben
Pfeil 29.5 Remote-Administration
Pfeil 29.5.1 Vinagre
Pfeil 29.5.2 Weitere Programme zur Fernsteuerung
Pfeil 29.5.3 Troubleshooting – Reverse-VNC
Pfeil 29.6 Support
Pfeil 29.6.1 Zeiträume
Pfeil 29.6.2 Erste Anlaufstellen
Pfeil 29.6.3 Weitere Anlaufstellen – der Marketplace
Pfeil 29.7 Integrierte Hilfe
Pfeil 29.8 Informationen aus dem Internet
Pfeil 29.9 Bücher, E-Books, Openbooks


Galileo Computing - Zum Seitenanfang

29.9 Bücher, E-Books, Openbooks topZur vorigen Überschrift

Kommen wir zu den portablen Informationsmedien. Das gute alte Buch aus Papier hat noch längst nicht ausgedient (schließlich halten Sie ja gerade eins in der Hand). Daneben finden Sie aber auch zunehmend E-Books, Bücher in elektronischer Form, die aus dem Internet auf den heimischen Rechner heruntergeladen werden können und weniger kosten als die gedruckten Exemplare. Openbooks sind im Gegensatz zu E-Books frei erhältlich und quelloffen. Sie sind sozusagen die Open-Source-Variante der E-Books.

Die folgenden Werke möchte ich Ihnen zur Weiterbildung empfehlen, schließlich kann mit dem vorliegenden Buch nur ein kleiner Teilausschnitt des Linux-Universums wiedergegeben werden.

  • Linux, allgemein
    • Johannes Plötner, Steffen Wendzel: Linux – Das umfassende Handbuch, Galileo Computing, 2009. Ein unersetzliches Buch für künftige Linux-Administratoren. Jenseits grafischer Oberflächen werden die Grundlagen des Linux-Systems verständlich und locker erläutert. Das Buch vollbringt dabei das Kunststück, wirklich unabhängig von Linux-Distributionen zu sein. Das Buch finden Sie als Openbook auf der beiliegenden DVD Nr. 2.
    • Ellen Siever, et al.: Linux in a Nutshell, 4. Auflage, O’Reilly 2005. Ein Referenz- und Nachschlagewerk, wenn man einfach mal schnell nachschauen möchte, welche Syntax ein bestimmter Befehl hat, und dies auch anhand konkreter Beispiele nachvollziehen möchte.
  • Debian-spezifisch
    • Frank Ronneburg: Debian GNU/Linux 4 Anwenderhandbuch, Addison-Wesley 2008. Ein Standardwerk zum Debian-System. Sie können es auch in elektronischer Form im Internet unter http://debiananwenderhandbuch.de finden. Das Buch eignet sich insbesondere für Einsteiger.
    • Martin F. Krafft: The Debian System, Open Source Press 2005. Das neue Referenzwerk für Fortgeschrittene in englischer Sprache, das seit 2006 auch in einer deutschen Übersetzung vorliegt. Wer wirklichen Tiefgang sucht, ist mit der Lektüre dieses Werks gut beraten. Hier erfahren Sie alles über die Interna des Debian GNU/Linux-Systems aus erster Hand.
  • Office Software
    • Thomas Krumbein: OpenOffice.org 3 – Einstieg und Umstieg, 4. Auflage, Galileo Computing 2009. Die Referenz unter den Open-Office.org-Büchern. Beim gleichen Verlag sind mittlerweile auch etliche Spezialbücher erschienen, die sich mit den Teilmodulen Calc, Writer und Base beschäftigen.



Ihr Kommentar

Wie hat Ihnen das <openbook> gefallen? Wir freuen uns immer über Ihre freundlichen und kritischen Rückmeldungen.






<< zurück
  Zum Katalog
Zum Katalog: Ubuntu GNU/Linux

Ubuntu GNU/Linux
Jetzt bestellen


 Ihre Meinung?
Wie hat Ihnen das <openbook> gefallen?
Ihre Meinung

 Buchempfehlungen
Zum Katalog: Linux






 Linux


Zum Katalog: OpenVPN






 OpenVPN


Zum Katalog: LPIC-1






 LPIC-1


Zum Katalog: Debian GNU/Linux






 Debian GNU/Linux


Zum Katalog: Shell-Programmierung






 Shell-Programmierung


Zum Katalog: Webserver einrichten und administrieren






 Webserver einrichten
 und administrieren


Zum Katalog: VirtualBox






 VirtualBox


Zum Katalog: IT-Handbuch für Fachinformatiker






 IT-Handbuch für
 Fachinformatiker


 Shopping
Versandkostenfrei bestellen in Deutschland und Österreich
InfoInfo




Copyright © Galileo Press 2010
Für Ihren privaten Gebrauch dürfen Sie die Online-Version natürlich ausdrucken. Ansonsten unterliegt das <openbook> denselben Bestimmungen, wie die gebundene Ausgabe: Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten einschließlich der Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.


[Galileo Computing]

Galileo Press, Rheinwerkallee 4, 53227 Bonn, Tel.: 0228.42150.0, Fax 0228.42150.77, info@galileo-press.de