Galileo Computing < openbook > Galileo Computing - Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.
Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.

Inhaltsverzeichnis
1 Einleitung
2 Die Basis der Objektorientierung
3 Die Prinzipien des objektorientierten Entwurfs
4 Die Struktur objektorientierter Software
5 Vererbung und Polymorphie
6 Persistenz
7 Abläufe in einem objektorientierten System
8 Module und Architektur
9 Aspekte und Objektorientierung
10 Objektorientierung am Beispiel: Eine Web-Applikation mit PHP 5 und Ajax
A Verwendete Programmiersprachen
B Literaturverzeichnis
Stichwort

Download:
- ZIP, ca. 5,2 MB
Buch bestellen
Ihre Meinung?

Spacer
 <<   zurück
Objektorientierte Programmierung von Bernhard Lahres, Gregor Rayman
Das umfassende Handbuch
Buch: Objektorientierte Programmierung

Objektorientierte Programmierung
2., aktualisierte und erweiterte Auflage, geb.
656 S., 49,90 Euro
Galileo Computing
ISBN 978-3-8362-1401-8
  gp A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Stichwortverzeichnis

A   down

Abarbeitungsreihenfolge, für Sammlung von Objekten festlegen

Abgeleitete Klassen arbeiten nicht mehr?

Abhängigkeit, implizit

Abhängigkeit, sichtbar machen

Abhängigkeit, zwischen Modulen und Klassen aufheben

Ablauf

Ablaufsteuerung

Abstract Windowing Toolkit

Abstrakte Fabrik

Abstrakte Fabrik, Definition

Abstrakte Fabrik, Verwendung

Abstrakte Klassen

Abstrakte Klassen

Abstrakte Klassen, in C++

Abstrakte Klassen, in Java und C#

Abstrakte Klassen, Umsetzung

Abstrakte Methoden

Abstraktion

Abstraktion, Definition

Accept Event Action

action-mappings

Advice, Definition

Aggregate

Aggregation

Aggregation, Definition

Aggregation, UML

Ajax

Aktion, Sichtweisen

Aktivitätsbereich

Aktivitätsdiagramm

Aktivitätsdiagramm

Alternativschlüssel

Analysemodell

Anforderung, Änderung

Anliegen

Anliegen, übergreifend

Anliegen, durch ein Modul repräsentieren

Anliegen, in einem Modul

Anliegen, in unterschiedlichen Modulen

Anliegen, Trennung

Annotation

Annotation, @Override

Annotation, @SuppressWarnings

Annotation, Definition

Annotation, vordefiniert

Anonyme Klassen

Anonyme Klassen, Java

Anwendungscontainer

Anwendungsfalldiagramm

Anwendungsrahmen

AspectJ

AspectJ

Aspekt, Definition

Aspekte

Aspektorientierte Frameworks

Aspektorientierter Observer

Aspektorientiertes Programmieren

Aspektorientierung, Anwendung

Assoziation, Formen

Assoziation, in UML

Assoziation, Richtung

Assoziation, Rollen

Assoziation<$nopage>Beziehung <Pfeil>R<normal> Assoziation

Assoziationsklasse

Assoziationsklassen, UML

Asynchrone Nachricht

Attribute

Attribute

Aufzählung, Elemente mit Methoden

Aufzählung, typsicher und serialisierbar

Aufzählungen

Aufzählungen, als abgegrenzte Mengen von Objekten

AWT


Galileo Computing

B   downtop

Basisklassen, instabil

Basisklassen, Kopplung mit abgeleiteter Klasse

Benutzerfreundlichkeit

Beobachter-Muster, mit Aspektorientierung umsetzen

Beobachter-Muster, MVC

Beziehung, als Assoziation, Komposition, Aggregation?

Beziehung, Attribute

Beziehung, beidseitig navigierbar

Beziehung, Einschränkungen in UML

Beziehung, einwertig

Beziehung, Implementierung

Beziehung, in relationaler Datenbank abbilden

Beziehung, Klassen und Objekte

Beziehung, mehrwertig

Beziehung, mehrwertig

Beziehung, Navigierbarkeit

Beziehung, Richtung

Beziehung, Umsetzung

Beziehung, zwischen Objekt und Teilen

Beziehungsklasse

Beziehungsklasse

Beziehungsklasse, UML

Boyce-Codd-Normalform

C#


Galileo Computing

C   downtop

C#, Methoden überschreiben

C#, partielle Klasse

C#, Sichtbarkeitsstufen

C#, Typisierung

C++

C++, Compiler

C++, Klassen als Module

C++, Methoden überschreiben

C++, späte Bindung

C++, Struktur

C++, Syntax

C++, Typisierung

C++, Typisierung

C++-Konstruktoren, Polymorphie

Cascading Stylesheets

Chain of Responsibility

Checked Exception, als Unchecked Exception weiterreichen

Checked Exception, Umgang

Checked Exception<$nopage>Überprüfte Exception <Pfeil>R<normal> Checked Exception

Class Table Inheritance

Clone-Operation

Clone-Operation, Java

CLOS

CLOS, Struktur

CLOS, Syntax

Code-Redundanz, vermeiden durch Vererbung

Code-Redundanz, vermeiden mittels Fabrik

Code Scattering, Definition

Code Smell

Code Tangling, Definition

Common Lisp Object System

Concrete Table Inheritance

Constructor Call

Constructor Execution

Constructor Injection

Container

Container, Definition

Container, Komplexitäten abbauen

Controller in MVC, Definition

Copy-Konstruktor

Copy-Konstruktor, Java

Crosscutting, dynamisch

Crosscutting, statisch

Crosscutting Concern, Definition

Crosscutting Concern, implementieren

Crosscutting Concern, in Klassen einarbeiten

Crosscutting Concern<$nopage>Übergreifende Anliegen <Pfeil>R<normal> Crosscutting Concern

CSS


Galileo Computing

D   downtop

Daten

Daten, Typen

Datenbankidentität

Datenelemente, Zugriff

Datenkapselung, Bedeutung

Datenkapselung, Nachteile

Datenmodell, in dritte Normalform bringen

Datenmodell, in zweite Normalform überführen

Datensatz

Datenstruktur, definieren

Delegaten-Klassen

Delegaten-Klassen, Definition

Delegation, als Alternative zu Vererbung

Delegation, als Alternative zu Vererbung

Delegation, Definition

Delphi, Typisierung

Demeter-Prinzip, Nutzen

Demeter-Prinzip, Verletzung

Denormalisierung

Dependency Injection

Dependency Injection

Dependency Injection, Übergabe

Dependency Injection, Beispiel in PHP5

Dependency Injection, Einsatz

Dependency Injection, Varianten

Dependency Injection<$nopage>Übergabe an abhängige Module <Pfeil>R<normal> Dependency Injection

Design by Contract

Designmodell

Diamantenregel

Diensteverzeichnis, Definition

Dispatcher

Double-checked Locking

Downcast

Dritte Normalform

Ducktyping

Dynamische PointcutsTransaktion, über dynamische Pointcuts

Dynamischer Speicher

Dynamisches Crosscutting

Dynamisches TypsystemTypsystem, dynamisch

Dynamische Typisierung

Dynamisch typisierte Programmiersprachen, rein spezifizierende


Galileo Computing

E   downtop

Eigenschaft eines ObjektsDatenkapselungObjekt, Datenkapselung

Einfache Klassifizierung

Eingabe-Controller

Einweben

Einwertige Beziehung

Enterprise Java Beans

Entity-Relationship-Darstellung

Entity Beans

Entity Beans

Entwurfsmuster

Entwurfsmuster, Abstrakte Fabrik

Entwurfsmuster, Beobachtetes-Beobachter

Entwurfsmuster, Beobachtetes-Beobachter

Entwurfsmuster, Besucher

Entwurfsmuster, Fliegengewicht

Entwurfsmuster, Fliegengewicht

Entwurfsmuster, Kompositum

Entwurfsmuster, Kompositum

Entwurfsmuster, Prototyp

Entwurfsmuster, Strategie

Entwurfsmuster, Strategie

Entwurfsmuster<$nopage>Design-Patterns <Pfeil>R<normal> Entwurfsmuster

Enumerations

Ereignis

Ersatzkomponente

Ersetzbarkeit, Unterklassen

Erweiterung, Module

Erweiterungsmodul

Erweiterungspunkt

Erweiterungspunkt

Erweiterungspunkt, bestimmen

Erweiterungspunkt, hinzufügen

Eventhandler

Eventhandler, Definition

Exception

Exception

Exception, Ausführungspfade

Exception, Einsatz

Exception, Kontrakte formulieren

Exception, Kontrollfluss eines Programms

Exception, Teil eines Kontrakts

Exception, vs. Fehlercode

Exception, werfen

Exception<$nopage>Ausnahme <Pfeil>R<normal> Exception

Exception Handling

Exception SafetyException-Sicherheit

Exemplar<$nopage>Instance <Pfeil>R<normal> Exemplar

Exemplare einer Klasse, erzeugen

Exemplare einer Klasse, verwalten

Exposed Joinpoints


Galileo Computing

F   downtop

Fünfte Normalform

Fabrik

Fabrik

Fabrik, über Datei konfigurieren

Fabrik, abstrakt

Fabrik, Beispiel in PHP5

Fabrik, Definition

Fabrik, für Module unsichtbar machen

Fabrik, Konfigurierbar

Fabrik, Schnittstelle

Fabrikmethode

Fabrikmethode, Anwendung

Fabrikmethode, Bedingung

Fabrikmethode, Definition

Fabrikmethode, Eigenschaften

Fabrikmethode, Unterschied abstrakte Fabrik

Factory Pattern

Fehlercode

Fehlersituation, Bekannt

field access

Finale Klassen

Flache Kopie

Fliegengewicht-EntwurfsmusterFlyweight

Fragile Base Class Problem

Fragile Binary Interface Problem

Framework

Framework

Fremdschlüssel

Funktion

Funktion, Definition

Funktionale Abhängigkeit

Funktionalität, Abweichungen festhalten

Funktionalität, umsetzen

Funktionalität, zwangsweise nutzen

Funktionsobjekte

Funktionsobjekte, Definition

Funktionsobjekte, Definition

FunktionsobjekteEventhandler


Galileo Computing

G   downtop

Garbage Collection

Garbage Collection, Arten

Garbage Collection, Lebensdauer von Objekten

Garbage Collection, Umsetzung

Garbage Collection, Varianten

Garbage CollectionGarbage Collection<$nopage>Automatische Speicherbereinigung <Pfeil>R<normal> Garbage Collection

Geerbte Methode, überschreiben

Generalisierung

Generat

Generator

Generator, C#

Generator, Java

Generator, Problem

Generator, Zweck

Generator als Methode

Generics

Generierter Code

Geschützte Datenelemente, Zugriff

Geschützt innerhalb des Packages

Geschachtelte Klassen

Geschachtelte Klassen, in C# und C++

Geschachtelte Klassen, Java

Gleichheit

Gleichheit, Eigenschaften

Gleichheit, prüfen

Gleichheit, prüfen in Java

Gleichheitsprüfung, bei Vererbungsbeziehung

Gleichheitsprüfung, Formale Kriterien

Globale Variable und Singleton


Galileo Computing

H   downtop

Heap

Hibernate

Hierarchie von Klassen, virtuelle-Methoden-Tabelle


Galileo Computing

I   downtop

Identität

Identität

Identität

IdentitätObjekt, Identität

Implementierung

Implementierung, Beziehungen

Implementierung, vererben

Implementierungen, Aufrufen

Implizite Abhängigkeit

Implizite AbhängigkeitAbhängigkeit, implizit

Indirektion

inner classes

Instabile Basisklassen

Interaktionsübersichtsdiagramm

Interface Injection

Interface Injection, Nachteil

Interzeptor, Definition

Interzeptor, Implementierung

Introduction

Introduction, Warnungen

IntroductionMixin, mit Klassen verwenden

Introspektion

Invariante

Inversion of Control

Iterator

Iterator, Definition

Iterator, Definition

Iterator, dynamisch


Galileo Computing

J   downtop

Jakarta Struts

Java

Java, finale statische Variable

Java, Generator

Java, geschachtelte Klassen

Java, Identität von Objekten

Java, Klassen als Module

Java, Methoden überschreiben

Java, Protokolle

Java, Sichtbarkeitsstufen

Java, Struktur

Java, Syntax

Java, Typisierung

Java, virtuelle Machine (Garbage Collection)

JavaScript

JavaScript

JavaScript, Erweiterung von Objekten

JavaScript, Funktionen

JavaScript, Hierarchie von Prototypen

JavaScript, Klassen

JavaScript, Objekt erzeugen

JavaScript, Struktur

JavaScript, Syntax

JavaScript, Typisierung

JavaScript, Vererbung

JavaScript, Vererbungskette

JDBC

Joinpoint, Arten

Joinpoint, Aufruf einer Operation

Joinpoint, Ausführung einer Methode

Joinpoint, Ausführung eines Konstruktors

Joinpoint, Definition

Joinpoint, offen gelegt

Joinpoint, offen gelegt

Joinpoint, Zugriff auf die Datenelemente

jQuery

JSON

JUnit


Galileo Computing

K   downtop

Kapselung von DatenDatenkapselung

Kapselung von DatenDatenkapselung

Kardinalität

Klassen

Klassen

Klassen, Abstrakt

Klassen, als Vorlagen

Klassen, Anonym

Klassen, Beziehungen untereinander

Klassen, Definition

Klassen, Elemente

Klassen, erweitern mit Aspektorientierung

Klassen, Erzeugung von Exemplaren

Klassen, Exemplare erzeugen

Klassen, final

Klassen, konkret

Klassen, Kontrakt

Klassen, Kopplung mit Typ

Klassen, Methoden und Daten zuordnen

Klassen, Modul

Klassen, Multiplizität

Klassen, Parametrisiert

Klassen, Schnittstelle trennen

Klassen, Spezifikation

Klassen, Spezifikation durch Kontrakt

Klassen, spezifizierend

Klassen als Module, Java

Klassenbasierte Elemente, Verwendung

Klassenbasierte Sichtbarkeit

Klassenbezogene AttributeKlassenbezogene Methoden

Klassenbezogene Konstanten

Klassenbezogene Methoden, Hilfsfunktionen

KlassenDatentypen

Klassenhierarchie auf relationale Datenbank abbilden

Klassenhierarchien anpassen bei Typsystemen

Klassenmanipulation durch Aspekte

Klassen und Typen koppeln

Klassen von Objekten

Klassen von WertenWerte

Klassenzugehörigkeit dynamisch ändern

Klassifizierung, Definition

Klassifizierung, dynamisch

Klassifizierung, einfach

Klassifizierung, einfach

Klassifizierung, mehrfach

KlassifizierungStatische KlassifizierungDynamische Klassifizierung

Kohäsion maximieren

Kommunikationsmodul

KomparatorKomparator

Komplexität

Komplexität, beherrschen durch Strukturierung

Komplexität, reduzieren

Komplexität, reduzieren

Komplexität beherrschen, Prinzipien

Komposition

Komposition, bei Hierarchie

Komposition, Definition

Komposition, Einsatz

Komposition, Einsatz

Komposition, UML

KompositionAggregation

Konfigurationsdateien

Konfigurierbare Fabrik

Konfigurierbare Fabrik, in Sprachen ohne Reflexion

Konfigurierbare Fabrik, Umsetzung

Konfigurierbare Fabrik, Umsetzung in Java

KonformitätKlassen, Konformität

Konstante, benannte

Konstante, klassenbezogen

Konstruktor, Aufruf

Konstruktor, Ausführung

Konstruktor, Gruppen

Konstruktor, mit Initialisierung

Konstruktoraufruf

Konstruktoren

KonstruktorObjekt erzeugen, Konstruktor

Kontrakt, Überprüfung mit Aspektorientierung

Kontrakt, überprüfen

Kontrakt, Klassen

Kontrakt, Klassen

Kontrakt, Operation

Kontrakt, prüfen

Kontrakt, Prüfung durch Methode

Kontrakt, von Objekten

Kontrakt<$nopage>Vertrag <Pfeil>R<normal> Kontrakt

Kontraktverletzung, durch Programmierfehler

Kontraktverletzung, Exception

Kontrollfluss, Umkehrung

Kontrollfluss eines Programms, unterbrochen

Kontrollfluss eines Programms, verlassen

Kopie, als Prototyp

Kopie, Eigenschaften

Kopie, Sammlung

Kopie, Tiefe

Kopie, und Zyklische Referenz

KopieObjekt, kopieren

Kopieren aller referenzierten Objekte

Kopiervorgang, Endlosschleife

Kopplung minimieren

Korrektheit

Kovariante Typen


Galileo Computing

L   downtop

Laufzeitpolymorphie

Laufzeitumgebungen

Law of Demeter

Law of leaky Abstractions

Lazy Initialization

Lazy Initialization

Leichtgewichtiger Container

Leichtgewichtiger Container

lightweight container

Link (UML)

Logging, Lösung mit Aspektorientierung


Galileo Computing

M   downtop

Manipulation von Klassen

Mark and Sweep

Markieren und Löschen, Problem

Markieren von referenzierten Objekten

Mehrfache KlassifizierungKlassifizierung, mehrfach

Mehrfachvererbung

Mehrfachvererbung, Datenstrukturen in C++

Mehrfachvererbung, Datenstrukturen in Python

Mehrfachvererbung, Ersetzung durch Komposition

Mehrfachvererbung, Operationen und Methoden in Python

Mehrfachvererbung, Problemstellung

Mehrfachvererbung, von Operationen und Methoden C++

Mehrfachvererbung der Implementierung

Mehrfachvererbung der Implementierung, ersetzen in Java und C#

Mehrfachvererbung der Implementierung, Problem

Mehrfachvererbung der Spezifikation

Mehrfachvererbung der Spezifikation, Java und C#

Mehrfachverwendbarkeit, ModulModul, Mehrfachverwendbarkeit

Mehrfachverwendung

Mehrfachverwendung, Vorteil

Mehrwertige BeziehungenBeziehung, mehrwertig

Message Driven Beans

Metainformation

Metainformation

Metainformation, Definition

Metaobjekt, Definition

Methode, überschreiben

Methode, überschrieben

Methode, abstrakt

Methode, als Implementierung von Operationen

Methode, anhand von Typ der Objekte bestimmen

Methode, Aufruf

Methode, Ausführung

Methode, Definition

Methode, für Überschreiben sperren

Methode, Implementierung

Methode, paarweise aufrufen

Methode, Scheitern anzeigen

Methode, Ursache für Nichterfüllung der Aufgabe

Methodenaufruf, verkettet

Methodenimplementierung, Interface

method_missing

Mixin, C++

Mixin, Definition

Mixin, Ruby

Mock-Objekte

Model-View-Presenter

Model 1 für Webapplikationen

Model 2 für Webapplikationen

Modellierung, der Schnittstelle

Modellierungsplacebo

Modell in MVC, Definition

Modul

Modul

Modul

Modul

Modul, Abhängigkeiten

Modul, Abhängigkeiten

Modul, Abhängigkeiten

Modul, Abhängigkeiten

Modul, Anforderungen umsetzen

Modul, Anpassungsfähigkeit

Modul, Erweiterbarkeit

Modul, Erweiterung

Modul, Formulierung der Abhängigkeiten

Modul, Identifikation

Modul, Kopplung

Modul, Schnittstelle

Modul, Testbarkeit

Modul, Verantwortung

Modul, Verantwortung

Modul, Verwendungsvarianten

Modul, zusammenführen

Modul, Zweck

Multiple Dispatch, Entwurfsmuster Besucher

Multiple Dispatch, Entwurfsmuster Besucher

Multiple Dispatch, Java

Multiple Dispatch, mit Unterstützung durch die Programmiersprache

Multiple Dispatch, ohne Unterstützung durch die Programmiersprache

Multiple Dispatch, Praxisbeispiel

Multiple Dispatch, Praxisbeispiel

Multiplizität

Multiplizität, Darstellung in UML

Multiplizität, Definition

MVC

MVC, Ansatz

MVC, Begriffsdefinitionen

MVC, in Webapplikationen

MVC, Testbarkeit

MVC, Ursprung

MVC<$nopage>Model-View-Controller <Pfeil>R<normal> MVC


Galileo Computing

N   downtop

Nachbedingung

Nachricht an Objekte

Namenskonvention

Nassi-Shneiderman-Diagramm

Natürlicher Schlüssel

Navigierbarkeit

Navigierbarkeit, UML

Nebenläufigkeit, Java

Neustart bei Kontraktverletzung

NULL-Werte


Galileo Computing

O   downtop

Oberklassen

Oberklassen, ändern

Oberklassen, Vererbung

ObjectPascal, Typisierung

Objekt

Objekt

Objekt, Aktion und Interaktion

Objekt, Assoziation

Objekt, Attribute

Objekt, Beziehungen

Objekt, Darstellung in UML

Objekt, Definition

Objekt, Eigenschaften

Objekt, erzeugen

Objekt, Funktionalität

Objekt, gleichartig

Objekt, Gleichheit

Objekt, identisch

Objekt, Identität

Objekt, Identität

Objekt, in relationaler Datenbank abbilden

Objekt, Klassenzugehörigkeit bestimmen

Objekt, Konstruktion

Objekt, Kontrakt

Objekt, kopieren

Objekt, Laufzeit überdauern

Objekt, Lebenszyklus

Objekt, Methode

Objekt, Nachrichtenaustausch

Objekt, Operation

Objekt, prüft Kontrakt

Objekt, Rolle

Objekt, Sammlung

Objekt, Serialisierung

Objekt, sortieren

Objekt, Spezifikation von mehreren Klassen erfüllen

Objekt, und Daten

Objekt, und Operation

Objekt, und Routine

Objekt, Verhalten modifizieren

Objekt, Zustand merken

Objekt-relationale Abbildungsregeln, Dritte Normalform

Objekt-relationale Abbildungsregeln, Vierte Normalform

Objekt-relationale Abbildungsregeln, Zweite Normalform

Objekt-Relationale Mapper

Objektbasierte Sichtbarkeit

Objekteigenschaften

Objekterstellung

Objekt erzeugen, JavaScript

Objekt erzeugen, Singleton

Objekt erzeugen, Verfahren

Objekte und Werte

Objektfluss

Objektidentität

Objektinitialisierungs-Joinpoint

Objektknoten

Objektkopie, erstellen

Objektkopie, flach

Objektkopie, tief

Objektkopie, Zweck

Objektorientierte Analyse

Objektorientierte Architektur

Objektorientierte Programmiersprachen, Grundelemente

Objektorientierte Software, Struktur

Objektorientiertes System, Komplexität reduzieren

Objektorientiertes System, Vorteil

Objektorientiertes System, Zustände verwalten

Objektorientiertes Systemdesign

Objektorientierung, Basis

Objektorientierung, Definition

Objektorientierung, Grundelemente

Objektorientierung, Prinzipien

Objektorientierung, Prinzipien

Objektorientierung, Zweck

Objekt und Exemplar

Objekt und RoutineRoutinen

Offen für Erweiterung, geschlossen für Änderung

Offen für Erweiterung, geschlossen für ÄnderungOffen für Erweiterung, geschlossen für Änderung

Open-Closed-Principle

Operation

Operation, auf Objekten ohne Klassenbeziehung aufrufen

Operation, Aufruf

Operation, Aufruf

Operation, Definition

Operation, Deklaration

Operation, Deklaration

Operation, implementieren

Operation, Kontrakt

Operation, mehreren Objekten zuordnen

Operation, Semantik

Operation, Syntax

Operationen mit gleicher Signatur, C#

Operationen mit gleicher Signatur, Java


Galileo Computing

P   downtop

Parametrisierte Klassen

Parametrisierte Klassen, C++

Parametrisierte Klassen, in UML

Parametrisierte Klassen, Java

Parametrisierte statische Fabrik

Partielle Klasse

Persistenz

PHP

PHP, Dynamische Typisierung

PHP, Klassen

PHP, Klassen- und Objektvariablen

PHP, Klassenkonstanten

PHP, Klassenmethoden

PHP, Konstruktor

Plugin

Pointcut, Arten

Pointcut, Definition

Polymorphe Methoden

Polymorphe Methoden, Konstruktion und Destruktion von Objekten

Polymorphie

Polymorphie, Definition

Polymorphie, statisch

Polymorphie, statisch

Polymorphie, Vorteile

Polymorphie, Vorteile

Polymorphie im Konstruktor, Java

Postconditions

Präsentationsschicht

Prüfung des Kontrakts, an Aufrufstelle

Prüfung des Kontrakts, bei Entwicklung

Prüfung des Kontrakts, beim Aufruf von Operationen

Prüfung des Kontrakts, gegenüber Implementierung

Prüfung des Kontrakts, mit Aspektorientierung

Preconditions

Primitive DatentypenOperation, auf primitiven Datentypen

Prinzip der Datenkapselung, Vorteile

Prinzip der Ersetzbarkeit

Prinzip der Ersetzbarkeit

Prinzip der Ersetzbarkeit, Gründe für Verletzung

Prinzip der Ersetzbarkeit, Vererbung der Spezifikation

Prinzip der ErsetzbarkeitErsetzbarkeit

Prinzip einer einzigen Verantwortung

Prinzip einer einzigen Verantwortung, Entwurfsmuster Besucher

Prinzip einer einzigen Verantwortung, Regeln

Prinzip einer einzigen Verantwortung, Vorteil

Prinzip einer einzigen VerantwortungSingle Responsibility Principle

Prinzipien

Prinzip Trennung der Schnittstelle von der ImplementierungTrennung der Schnittstelle von der Implementierung

Prinzip Trennung von Anliegen

Prinzip Wiederholungen vermeiden, Umsetzung

Private Methoden, Ruby

Private Vererbung

Private Vererbung, in Delegationsbeziehung umwandeln

Profiling

Programmabbruch

Programmabbruch, Programm direkt beenden

Programmabbruch, Programm in definierter Weise beenden

Programmierfehler, Ursachen

Programmiersprachen, strukturierte

Programmverhalten ändern, mit Annotations

program to interfaces

Protected

protected internal

Protokollierung der Abläufe

Prototyp, Definition

Prototyp, Entwurfsmuster

PrototypObjekt erzeugen, Prototyp

Prozedur, Definition

Prozess

Python

Python

Python, Syntax

Python, Typisierung


Galileo Computing

Q   downtop

Qualifikatoren

Qualifikatoren, UML

Quelle

Quelltext

Quelltext, ändern

Quelltext, in verschiedene Quelltextmodule verteilen

Quelltext, kopieren

Quelltext, mit generierten Anteilen

Quelltext, Redundanz

Quelltext, Wiederholungen

Quelltextgenerierung

Quelltextgenerierung, Probleme


Galileo Computing

R   downtop

Redundanz

Redundanz, bewusst

Redundanz, vermeiden

Reference Counting

Referenz

Referenzielle Integrität

Referenzzähler

Reflexion

Reflexion, Definition

Registratur

Registratur

Registratur

Relation

Relationale Datenbanken

Relationale Datenbanken, Begriffsdefinition

Relationale Datenbanken, Partitionierung

Relationale Datenbanken, Struktur

Resource Acquisition is InitialisationRAII

Responsibility

Richtung einer Assoziation

Rollen, UML

Routinen, als Objekte

Routinen, Definition

Ruby

Ruby

Ruby, private Methoden

Ruby, Sichtbarkeitsstufe Geschützt

Ruby, Syntax

Ruby, Typisierung


Galileo Computing

S   downtop

Sammlung, über generischen Mechanismus kopieren

Sammlung, Kopie

Sammlung<$nopage>Collection <Pfeil>R<normal> Sammlung

Sammlungsbibliothek

Sammlung von Objekten, stellt Iterator bereit

San Francisco Framework Classes

Schablonenmethode

SchablonenmethodeEntwurfsmuster, Schablonenmethode

Schlüssel

Schlüsselkandidaten

Schnittstelle, Definition

Schnittstelle, Implementierung

Schnittstelle, implizit und explizit

Schnittstelle, minimal vs. benutzerorientiert

Schnittstelle, von Implementierung trennen

Schnittstelle, von Klasse trennen

Schnittstelle einer Klasse, DefinitionKlassen, Schnittstelle

Schnittstellen-Klassen

Schnittstellen-Klassen, Definition

Schnittstellen-Klassen, in C++

Schnittstellen-Klassen, in Java und C#

Schnittstellen-Klassen, Umsetzung

Schnittstellen-Klassen<$nopage>Interface <Pfeil>R<normal> Schnittstellen-Klasse

Schwach typisierte Programmiersprachen

Separate Fabrik

Sequenzdiagramm

Sequenzdiagramm

Serialisierung von Objekten

Service Locator

Service Locator

Session Beans

set

Sichtbarkeit, auf aktuelles Objekt einschränken

Sichtbarkeit, Vererbung

Sichtbarkeitskonzept, klassenbasiert

Sichtbarkeitskonzept, klassenbasierte

Sichtbarkeitskonzept, objektbasiert

Sichtbarkeitsstufe, Öffentlich

Sichtbarkeitsstufe, Geschützt

Sichtbarkeitsstufe, Privat

Sichtbarkeitsstufe, Zweck

Sichtbarkeitsstufe XE

Signal Send Action

Single Table Inheritance

Singleton, Einsatz

Singleton, oder globale Variable

Singleton, statische Initialisierung

Singleton, Umsetzung in Java

Singleton-Klasse

Singleton-Methoden

Singleton-Methoden, Definition

Smalltalk, Typisierung

Smart Pointer

soft references

Software, Anforderungen

Software, Anforderungen

Software, Design verbessern

Software, Testbarkeit

Software, Umsetzung der Ziele

Softwarearchitektur

Sortierkriterien

Späte Bindung

Späte Bindung, realisieren

Speicherbereich

Speicherersparnis

Sperre mit zweifacher Prüfung

Spezifikation einer Klasse

Spolsky, Joel

Stack

Standardkonstruktor

Stateful Session Beans

Stateful Session Beans

Stateless Session Beans

Stateless Session Beans

Statische Fabrik

Statische Fabrik, parametrisiert

Statische Fabrik, Umsetzung

Statische Polymorphie

Statische Polymorphie

Statischer Speicher

Statisches Crosscutting

Statisches Crosscutting, Definition

Statisches Typsystem

Statisch typisiert

Statisch typisierte Programmiersprachen, rein spezifizierende Klassen

Strategieklassen

Struktur, Darstellung

Struktur, von objektorientierter Software

Struktur, von Programmen und Daten

Struktur des Programms, bei Laufzeit lesen

Strukturierte Programmierung

Strukturierte Programmierung, Mechanismen

Swing

Synchrone Nachricht


Galileo Computing

T   downtop

Tabelle für virtuelle Methoden

Template Method

Test

Test, automatisiert

Test, Vorteile

Testprogramm

throws-Klausel erweitern

Tiefe KopieKopie, flach

Timingdiagramm

To-Space

Top-down-Entwurf

Transaktion

Trennung, Daten und Code

Trennung der Anliegen

Trennung der AnliegenSeparation of Concerns

try-catch-Block

Tupel

Typbestimmung zur Laufzeit

Typ eines Objekts, zum Typ einer Unterklasse konvertieren

Typisierte Sprachen, redundanter Code

Typisierung, schwach

Typisierung, stark

Typisierung, Vor- und Nachteile

Typkonflikte

Typsystem

Typsystem, Definition

Typsystem, dynamisch

Typsystem, statisch

Typsystem, statisch

Typsystem, Vererbung der Spezifikation

Typumwandlung in Java


Galileo Computing

U   downtop

Überprüfung während der Übersetzung mit Aspektorientierung

Überschreiben von Methoden

Überschriebene Methoden

Umkehr der AbhängigkeitenPrinzip Umkehr der Abhängigkeiten<$nopage>Dependency Inversion Principle <Pfeil>R<normal> Prinzip Umkehr der Abhängigkeiten

UML, Aggregation

UML, Assoziation

UML, Assoziationsklassen

UML, Beziehungsklasse

UML, Darstellung eines Objekts

UML, Diagrammtypen

UML, Einschränkungen von Beziehungen

UML, Kompostion

UML, Navigierbarkeit

UML, Qualifikatoren

UML, Rollen

UML-Diagramme, Verwendung

UMLAblauf, Beschreibung

Unified Modelling Language

Unit-Test

Unterklasse<$nopage>Subclass <Pfeil>R<normal> Unterklasse

Unterklassen

Unterklassen, erben Funktionalität

Unterklassen, Exemplare

Unterklassen, Nachbedingungen ändern

Unterklassen, und Invariante

Unterklassen, Vorbedingung der Operationen

Unterklassen, Vorbedingungen verändern

Untermodul

Unterprogramm aufrufen

update anomaly


Galileo Computing

V   downtop

Variable

Vererbung

Vererbung, öffentliche Sichtbarkeit

Vererbung, Erweiterung von Modulen

Vererbung, privat

Vererbung, Sichtbarkeit

Vererbung, Sichtbarkeit

Vererbung, Varianten

Vererbung der Implementierung

Vererbung der Implementierung

Vererbung der Implementierung

Vererbung der Implementierung, Problem

Vererbung der Implementierung, Programmiersprachen

Vererbung der Implementierung, Verbot der Modifikation

Vererbung der Spezifikation

Vererbung der Spezifikation, Definition

Vererbung der Spezifikation, Typsystem

Vererbung der Spezifikation, Typsystem

Vererbungsbeziehungen in relationaler Datenbank abbilden

Vererbungsmöglichkeit, fehlend

Vererbung von Implementierungen

VergleicherVergleicher

Vergleichsoperation der Basisklasse umsetzen

Verhalten von Programmen betrachten

Verletzung eines Kontrakts, Programmabbruch?

Vielgestaltigkeit

Vierte Normalform

virtual

Virtuelle-Methoden-Tabelle

Virtuelle-Methoden-Tabelle, Umsetzung

Virtuelle-Methoden-Tabelle<$nopage>VMT <Pfeil>R<normal> Virtuelle-Methoden-Tabelle

Virtuelle Methoden, überschreiben

Virtuelle Methoden, Fehler bei Anpassungen

Virtuelle Methoden, hinzufügen

Virtuelle Methoden, Reihenfolge

Virtuelle Vererbung

Visitor

Vor- und Nachbedingung, Anforderungen

Vorbedingung

Vorbedingung, Überprüfung

Vorbedingung, prüfen


Galileo Computing

W   downtop

Wartbarkeit

Wartbarkeit, erhöhen

Wartbarkeit, verbessern

Weavring

Werte

Werte, als Objekte implementiert

Werte, Identität

Werte, objektorientierte Programmiersprachen

Wertobjekt

Wertobjekt

Wertobjekt, Definition

Wertobjekt, Identität

Wertobjekt<$nopage>value object <Pfeil>R<normal> Wertobjekt

Wiederholung, automatisch generiert

Wiederholung, Entstehung

Wiederholung, in Quelltexten

Wiederholung vermeidenDon't repeat yourself


Galileo Computing

Z   toptop

Zählen von Referenzen

Zählen von Referenzen, Problem

Zusatzinformation in Programmstruktur einbinden

Zusicherung

Zuständigkeitskette

Zustand, Modellierung

Zustandsautomaten

Zustandsdiagramm

Zustandsdiagramm

Zyklische Referenz

Zyklische Referenz, bei Kopien



Ihr Kommentar

Wie hat Ihnen das <openbook> gefallen? Wir freuen uns immer über Ihre freundlichen und kritischen Rückmeldungen.






 <<   zurück
  Zum Katalog
Zum Katalog: Objektorientierte Programmierung






Objektorientierte Programmierung
Jetzt bestellen


 Ihre Meinung?
Wie hat Ihnen das <openbook> gefallen?
Ihre Meinung

 Tipp
Zum Katalog: Coding for Fun







 Coding for Fun


 Buchempfehlungen
Zum Katalog: UML 2.0






 UML 2.0


Zum Katalog: Java ist auch eine Insel






 Java ist auch
 eine Insel


Zum Katalog: Visual Basic 2008






 Visual Basic 2008


Zum Katalog: Visual C# 2008






 Visual C# 2008


Zum Katalog: C/C++






 C/C++


Zum Katalog: C++ von A bis Z






 C++ von A bis Z


Zum Katalog: PHP 5.3 und MySQL 5.1






 PHP 5.3 und
 MySQL 5.1


Zum Katalog: Python 3






 Python 3


Zum Katalog: Besser PHP programmieren






 Besser PHP
 programmieren


 Shopping
Versandkostenfrei bestellen in Deutschland und Österreich
InfoInfo




Copyright © Galileo Press 2009
Für Ihren privaten Gebrauch dürfen Sie die Online-Version natürlich ausdrucken. Ansonsten unterliegt das <openbook> denselben Bestimmungen, wie die gebundene Ausgabe: Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten einschließlich der Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.


[Galileo Computing]

Galileo Press, Rheinwerkallee 4, 53227 Bonn, Tel.: 0228.42150.0, Fax 0228.42150.77, info@galileo-press.de