Galileo Computing < openbook > Galileo Computing - Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.
Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.

 << zurück
Integrationshandbuch Microsoft-Netzwerk von Ulrich Schlüter
Windows Server 2003 R2, SBS 2003, ADS, Exchange Server, Windows XP und Microsoft Office
Buch: Integrationshandbuch Microsoft-Netzwerk

Integrationshandbuch Microsoft-Netzwerk
1.008 S., mit CD, 69,90 Euro
Galileo Computing
ISBN 3-89842-847-8

>>Jetzt bestellen!
gp Kapitel 21 Access-based Enumeration ABE
  gp 21.1 Installationsvoraussetzungen und Quelle zum Download
  gp 21.2 Installation und Konfiguration von ABE
  gp 21.3 Bedeutung von ABE für Anwender und IT-Personal
  gp 21.4 Access-based Enumeration (ABE) und Hochverfügbarkeitscluster


Galileo Computing

21.4 Access-based Enumeration (ABE) und Hochverfügbarkeitscluster  toptop

In einem Clusterserver wurde bezüglich ABE folgendes Problem bekannt: Wenn eine Freigabe, für die ABE auf dem ersten Clusterserver aktiviert wurde, bei dessen Ausfall vom zweiten Clusterserver übernommen wird, geht die ABE-Aktivierung verloren. Innerhalb der Ressourcengruppe kann man in den Eigenschaften der Freigaberessource keine ABE-Einstellung vornehmen. Der Clusterdienst kennt die ABE-Eigenschaft nicht und reaktiviert sie folglich auch nicht, wenn eine Clusterressource an einen anderen Clusterknoten übergeben wird.

Wie Sie unter http://blogs.technet.com/windowsserver/archive/2005/07/06 /407385.aspx nachlesen können, hat einer der Programmierer von ABE namens Sundar Subbarayan jedoch eine Lösung für das Problem veröffentlicht:

Installieren Sie das ABE-Tool auf beiden Clusterknoten.

Erstellen Sie im Cluster-Administrator für jede Freigabe des Clusters eine Ressource vom Typ »Anwendung«. Als Ausführungsbefehl dieser Ressource (unter Parameter) muss folgender Befehl eingegeben werden:

cmd /k abecmd /enable <Freigabename>

Wenn Sie unterdrücken wollen, dass die Ausführung des Befehls auf dem Bildschirm angezeigt wird, so deaktivieren Sie die Option Allow interaction with the desktop.

Stellen Sie sicher, dass die Anwendungsressource und die Freigaberessource zur selben Gruppe gehören.

Nehmen Sie diese Gruppe offline und wieder online, damit die gewünschten Freigaben die ABE-Eigenschaften übernehmen.

 << zurück
  
  Zum Katalog
Zum Katalog: Integrationshandbuch Microsoft-Netzwerk
Integrationshandbuch Microsoft-Netzwerk
Jetzt bestellen!
 Ihre Meinung?
Wie hat Ihnen das <openbook> gefallen?
Ihre Meinung

 Buchtipps
Zum Katalog: Konzepte und Lösungen für Microsoft-Netzwerke






 Konzepte und Lösungen
 für Microsoft-Netzwerke


Zum Katalog: Windows Server Longhorn






 Windows Server
 Longhorn


Zum Katalog: Small Business Server 2003 R2






 Small Business
 Server 2003 R2


Zum Katalog: SharePoint Portal Server 2003 und Windows SharePoint Services






 SharePoint Portal Server
 2003 und Windows
 SharePoint Services


Zum Katalog: Exchange Server 2003 und Live Communications Server






 Exchange Server 2003
 Live Communications
 Server


Zum Katalog: Praxisbuch Netzwerk-Sicherheit






 Praxisbuch
 Netzwerk-Sicherheit


Zum Katalog: VMware und Microsoft Virtual Server






 VMware und
 Microsoft Virtual Server


Zum Katalog: VMware Server und VMware Player






 VMware Server und
 VMware Player


Zum Katalog: Citrix Presentation <br /> Server 4






 Citrix Presentation
 Server 4


Zum Katalog: ITIL






 ITIL


 Shopping
Versandkostenfrei bestellen in Deutschland und Österreich
InfoInfo





Copyright © Galileo Press 2006
Für Ihren privaten Gebrauch dürfen Sie die Online-Version natürlich ausdrucken. Ansonsten unterliegt das <openbook> denselben Bestimmungen, wie die gebundene Ausgabe: Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten einschließlich der Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.


[Galileo Computing]

Galileo Press, Rheinwerkallee 4, 53227 Bonn, Tel.: 0228.42150.0, Fax 0228.42150.77, info@galileo-press.de