Galileo Computing < openbook > Galileo Computing - Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.
Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.

 << zurück
Integrationshandbuch Microsoft-Netzwerk von Ulrich Schlüter
Windows Server 2003 R2, SBS 2003, ADS, Exchange Server, Windows XP und Microsoft Office
Buch: Integrationshandbuch Microsoft-Netzwerk

Integrationshandbuch Microsoft-Netzwerk
1.008 S., mit CD, 69,90 Euro
Galileo Computing
ISBN 3-89842-847-8

>>Jetzt bestellen!
gp Kapitel 5 Client-Zugriffslizenzen für Windows Server und Exchange Server eingeben
  gp 5.1 Das Lizenzmodell von Microsoft BackOffice
  gp 5.2 Replikation und Überwachen der Benutzerlizenzen an mehreren Standorten
  gp 5.3 Lizenzverwaltung an einem Standort


Galileo Computing

5.3 Lizenzverwaltung an einem Standort  toptop

Bei der Installation des Windows Server 2003 konnten Sie sich bezüglich des Lizenzierungsmodus zwischen Pro Server und Pro Gerät oder pro Benutzer entscheiden. Jetzt muss sowohl für den Zugriff auf die Dateiserver der Domäne als auch für den Zugriff auf die Exchange Server die Anzahl der erworbenen Lizenzen eingegeben werden. Dieses ist in unserer Testumgebung zwar nebensächlich. Sie sollten aber wissen, wie Sie später in der Produktivumgebung die Anzahl der erworbenen Client-Zugriffslizenzen eintragen.

Bevor Sie die Lizenzierungskonsole starten können, muss zuerst über Start · Programme · Verwaltung · Dienste der Starttyp des Lizenzierungsprotokollierdienstes von Deaktiviert in Automatisch geändert werden. Dann starten Sie den Dienst und rufen die Lizenzierungskonsole über Start · Programme · Verwaltung auf.

Abbildung
Hier klicken, um das Bild zu Vergrößern

Wenn Sie bei der Installation des Windows Server als Lizenzierungsmodus Pro Server gewählt hatten, können Sie über die Registerkarte Server die Eigenschaften des Servers S1 öffnen und einmalig in den Lizenzierungsmodus Pro Gerät oder pro Benutzer wechseln.

Abbildung
Hier klicken, um das Bild zu Vergrößern

Abbildung
Hier klicken, um das Bild zu Vergrößern

Über die Registerkarte Produkte wählen Sie das Produkt Windows Server mit der rechten Maustaste und den Befehl Eigenschaften an, wählen dann die Registerkarte Erwerbsdatum, klicken auf Neu und geben die Anzahl der erworbenen Lizenzen und einen Kommentar ein, der z.B. den Namen des Lieferanten, die Rechnungsnummer und das Rechnungsdatum enthalten kann.

Abbildung
Hier klicken, um das Bild zu Vergrößern

Werden später weitere Lizenzen hinzugekauft, so können Sie am Kommentar leicht feststellen, wo die zugehörigen Rechnungen zu finden sind.

Abbildung
Hier klicken, um das Bild zu Vergrößern

Abbildung
Hier klicken, um das Bild zu Vergrößern

Auf dieselbe Weise geben Sie die Client-Zugriffslizenzen für den Exchange Server ein. Nach Eingabe aller CALs sieht das Ergebnis dann wie nachfolgend abgebildet aus.

Abbildung
Hier klicken, um das Bild zu Vergrößern

 << zurück
  
  Zum Katalog
Zum Katalog: Integrationshandbuch Microsoft-Netzwerk
Integrationshandbuch Microsoft-Netzwerk
Jetzt bestellen!
 Ihre Meinung?
Wie hat Ihnen das <openbook> gefallen?
Ihre Meinung

 Buchtipps
Zum Katalog: Konzepte und Lösungen für Microsoft-Netzwerke






 Konzepte und Lösungen
 für Microsoft-Netzwerke


Zum Katalog: Windows Server Longhorn






 Windows Server
 Longhorn


Zum Katalog: Small Business Server 2003 R2






 Small Business
 Server 2003 R2


Zum Katalog: SharePoint Portal Server 2003 und Windows SharePoint Services






 SharePoint Portal Server
 2003 und Windows
 SharePoint Services


Zum Katalog: Exchange Server 2003 und Live Communications Server






 Exchange Server 2003
 Live Communications
 Server


Zum Katalog: Praxisbuch Netzwerk-Sicherheit






 Praxisbuch
 Netzwerk-Sicherheit


Zum Katalog: VMware und Microsoft Virtual Server






 VMware und
 Microsoft Virtual Server


Zum Katalog: VMware Server und VMware Player






 VMware Server und
 VMware Player


Zum Katalog: Citrix Presentation <br /> Server 4






 Citrix Presentation
 Server 4


Zum Katalog: ITIL






 ITIL


 Shopping
Versandkostenfrei bestellen in Deutschland und Österreich
InfoInfo





Copyright © Galileo Press 2006
Für Ihren privaten Gebrauch dürfen Sie die Online-Version natürlich ausdrucken. Ansonsten unterliegt das <openbook> denselben Bestimmungen, wie die gebundene Ausgabe: Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten einschließlich der Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.


[Galileo Computing]

Galileo Press, Rheinwerkallee 4, 53227 Bonn, Tel.: 0228.42150.0, Fax 0228.42150.77, info@galileo-press.de