Galileo Computing < openbook > Galileo Computing - Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.
Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.

Inhaltsverzeichnis
Vorwort
1 Einleitung
2 Installation
3 Frontend
4 Backend
5 Inhalte erstellen und verändern
6 Eine erste Webseite
7 Das Website-Design
8 Benutzer und Bereiche
9 Module, Plug-ins, Komponenten
10 Pflege der Webseite
11 Eine Site aufbauen
12 Was macht ein Template aus?
13 Tools zur Template-Erstellung
14 Barrierefreiheit
15 Aus der Trickkiste
16 Joomla! als professionelle Geschäftsplattform
17 Online-Shop: VirtueMart
18 Formulare: BreezingForms und ChronoForms
19 Dokumentenverwaltung: Docman und Attachments
20 Kalender: JEvent und iWebCal
21 Bildergalerien: Zoom Media Gallery und JoomGallery
22 Joomla! als Community-Treff
23 Weblogs: IDoBlog und MMS Blog
24 Wiki: JoomlaWiki
25 Forum: FireBoard
26 Gästebücher
27 Noch mehr Kommunikation
28 Installation beim Webhost
29 Backup und Upgrade
30 Tools
31 Standard-Erweiterungen
32 Mehrsprachigkeit
33 Suchmaschinenoptimierung
34 Statistik
35 Performance
36 Datentransfer und FTP-Modus
37 Sicherheit
38 Troubleshooting
39 Mein erstes Modul
40 Die Joomla!-API
41 Plug-ins erstellen
42 Eine eigene Komponente
A Parameter der unterschiedlichen Menütypen
B Die Joomla!-API
C Glossar
D Inhalt der DVD
Stichwort

Download:
- ZIP, ca. 28,5 MB
Buch bestellen
Ihre Meinung?

Spacer
<< zurück
Joomla! 1.5 von Anja Ebersbach, Markus Glaser, Radovan Kubani
Das umfassende Handbuch
Buch: Joomla! 1.5

Joomla! 1.5
geb., mit DVD
820 S., 34,90 Euro
Galileo Computing
ISBN 978-3-89842-881-1
Pfeil A Parameter der unterschiedlichen Menütypen
Pfeil A.1 Die Funktionen des TinyMCE
Pfeil A.2 Die Icons der Symbolleiste
Pfeil A.3 Die Parameter der Menüeinträge
Pfeil A.3.1 Standard Bereichsliste Layout
Pfeil A.3.2 Blog Layout
Pfeil A.3.3 Kontaktkategorie-Layout
Pfeil A.3.4 Newsfeed
Pfeil A.3.5 Suche
Pfeil A.3.6 Benutzer
Pfeil A.3.7 Weblinks
Pfeil A.3.8 Wrapper
Pfeil A.3.9 Externer Link
Pfeil A.3.10 Trenner
Pfeil A.4 Parameter der Beiträge


Galileo Computing - Zum Seitenanfang

A.3 Die Parameter der Menüeinträge Zur nächsten ÜberschriftZur vorigen Überschrift


Galileo Computing - Zum Seitenanfang

A.3.1 Standard Bereichsliste Layout Zur nächsten ÜberschriftZur vorigen Überschrift


Tabelle A.3 Parameter zum Menüeintrag »Standard Bereichsliste Layout«

Basisparameter Bedeutung

Bereich

Verlinkung des Menüpunkts zu einem bereits erstellten Bereich.

Beschreibung

Bestimmen Sie, ob die Beschreibung aus dem Bereich unter dem Seitentitel erscheinen soll.

Bildbeschreibung

Wählen Sie, ob bei Bildern ein Untertitel auftauchen soll.

Kategorieliste-Bereich

Zeigt/versteckt die Kategorie-Liste in der Listenansicht.

Leere Kategorie im Bereich

Zeigt/versteckt Kategorien ohne Inhalte in der Bereichsansicht.

#Kategorieeinträge

Es wird die Anzahl der Einträge in den Kategorien angezeigt oder verborgen.

Kategorie-Beschreibung

Entscheiden Sie, ob unter dem Kategorienamen auch die entsprechende Beschreibung zu lesen sein soll.

Erweiterte Parameter Bedeutung

Sortieren

Bestimmen Sie, wie die Einträge sortiert werden sollen (überschreibt die Sortierung der Einträge).

Beitragssortierung

Reihenfolge der Beiträge.

Feedlink anzeigen

Wählen Sie, ob eine Verlinkung zum Newsfeed zur Verfügung stehen soll.

Komponentenparameter Bedeutung

Nicht zugängliche Links anzeigen

Zeigt/versteckt Links, die nur für registrierte Nutzer zugänglich sind. Wenn sie angezeigt werden, kann man das Link-Ziel jedoch nur nach Anmeldung/Registrierung aufrufen.

Beitragstitel anzeigen

Zeigt/versteckt die Titel der Beiträge.

Verlinkte Titel

Wurde Beitragstitel anzeigen aktiviert (s.o.), können Sie diese auch verlinken.

Einleitungstext anzeigen

Zeigt/versteckt den Intro-Text von Beiträgen.

Bereichsname

Zeigt/versteckt die Namen des zugehörigen Bereichs im Beitrag.

Verlinkbarer Bereichstitel

Der Bereichsname funktioniert als Link.

Kategorietitel

Zeigt/versteckt die Namen der zugehörigen Kategorie im Beitrag.

Verlinkbarer Kategorietitel

Der Kategoriename funktioniert als Link.

Autor

Zeigt/versteckt den Namen des Autors des Beitrags.

Erstellungsdatum und -zeit

Zeigt/versteckt das Erstellungsdatum des Beitrags.

Bearbeitungsdatum und -zeit

Zeigt/versteckt das Datum der letzten Bearbeitung des Beitrags.

Navigation anzeigen

Zeigt/versteckt eine Navigation zwischen den Beiträgen.

Weiterlesen-Link

Setzt den Link Weiterlesen unter den Beitrag.

Beitragsbewertung/Umfrage

Zeigt/versteckt die Abstimmung zu einem Beitrag.

Icons

Zeigt/versteckt die nachfolgenden drei Icons

PDF-Icon

Zeigt/versteckt den Link/das Icon zur PDF-Version eines Beitrags.

Druck-Icon

Zeigt/versteckt den Link/das Icon zur druckerfreundlichen Version eines Beitrags.

Email-Icon

Zeigt/versteckt den Link/das Icon, mit dem der User einen Beitrag per E–Mail verschicken kann.

Zugriffe

Zeigt/versteckt die Auswertung der bisherigen Zugriffe auf einen Beitrag.

Für jeden Feedeintrag anzeigen

Entscheiden Sie, ob nur der Einleitungstext oder der gesamte Beitrag angezeigt werden soll.

Systemparameter Bedeutung

Seitentitel

Legen Sie hier einen speziellen Seitentitel für den verlinkten Beitrag fest. Andernfalls wird der Menüname als Titel verwendet.

Seitentitel anzeigen

Bestimmen Sie, ob die Seitentitel angezeigt werden sollen.

Class-Zusatz der Seite

Mit dem CSS-Suffix können Sie die Formatierung der Seite individuell bestimmen.

Menübild

Anzeige einer Grafik vor oder nach dem Menüpunkt. Die Grafik muss sich im Ordner /images/stories befinden.

SSL

Entscheiden Sie, ob der Link über SSL (also eine sichere Verbindung) angesteuert werden soll.



Galileo Computing - Zum Seitenanfang

A.3.2 Blog Layout Zur nächsten ÜberschriftZur vorigen Überschrift


Tabelle A.4 Parameter für die Kategorie »Blog Layout«

Basisparameter Bedeutung

Kategorie

Wählen Sie die zu verlinkende Kategorie aus.

Beschreibung

Bestimmen Sie, ob die Beschreibung aus dem Bereich unter dem Seitentitel erscheinen soll.

Bildbeschreibung

Wählen Sie, ob bei Bildern ein Untertitel auftauchen soll.

#Führende

Bestimmt, wie viele Einträge als Hauptbeiträge angezeigt werden sollen (also in voller Breite und ohne Spalten).

#Intro

Bestimmt, wie viele Einträge mit Intro-Text angezeigt werden sollen.

Spalten

Legt fest, wie viele Spalten pro Zeile für den Intro-Text genutzt werden.

#Links

Bestimmen Sie die Anzahl der Einträge, die als Links dargestellt werden sollen.

Beitragstitel

Zeigt/versteckt den Titel der Einträge.

Erweiterte Parameter Bedeutung

Kategoriesortierung

Beiträge nach Kategorie sortieren.

Hauptsortierung

Bestimmt die Reihenfolge der Beiträge.

Multi-Spaltensortierung

Vertikale oder horizontale Sortierung

Seitenzahlen

Zeigt/versteckt die automatische Seitennummerierung.

Seitenzahlen Ergebnisse

Zeigt/versteckt die Seitenzahlen-Info (Seite x von y).

Feedlink anzeigen

Wählen Sie, ob eine Verlinkung zum Newsfeed zur Verfügung stehen soll.



Galileo Computing - Zum Seitenanfang

A.3.3 Kontaktkategorie-Layout Zur nächsten ÜberschriftZur vorigen Überschrift


Tabelle A.5 Parameter für das Kontaktkategorie-Layout

Basisparameter für Kontaktkategorie-Layout Bedeutung

Kategorie wählen

Wählen Sie eine Kontaktkategorie. (Standard ist Kontakte; Details und Einstellungen dazu finden Sie bei den Komponenten in Kapitel 9, »Module, Plug-ins, Komponenten«).

#Links

Anzahl der Kontakte, die in der Liste angezeigt werden sollen.

Kontaktbild

Zeigt/versteckt ein Bild aus dem Ordner /images/stories.

Bildausrichtung

Soll das Bild links oder rechts ausgerichtet werden?

Listenlimit

Damit bestimmt der User, wie viele Einträge pro Seite aufgelistet werden sollen.

Feedlink anzeigen

Wählen Sie, ob eine Verlinkung zum Newsfeed zur Verfügung stehen soll.

Basisparameter für Standard Kontakt Layout Bedeutung

Kontakt wählen

Womit soll der Kontakt verlinkt werden?

Auswahlliste

Zeigt/versteckt eine Dropdown-Auswahlliste mit Kontakten.

Kategorie im Navigationspfad anzeigen

Zeigt/versteckt die Kategorie im Klickpfad.

Komponentenparameter für beide Kontakt Layouts Bedeutung

Icons/Text

Icon Adresse

Icon E–Mail

Icon Telefon

Icon Mobilfunk

Icon Fax

Icon Zusatzinfo

Sie können für jedes Adressfeld auch ein kleines Icon einstellen.

Spaltenüberschriften

Entscheiden Sie, ob die Spalten beschriftet sein sollen.

Kontaktposition

E–Mail-Adresse

Telefonnummer

Mobilfunk-Nummer

Fax-Nummer

Wählen Sie die verfügbaren Adressfelder aus.

vCard aktivieren

De-/aktiviert die Unterstützung von vCards (elektronische Visitenkarte aus E–Mails, PDAs oder Mobiltelefonen).

Verbotene E–Mail-Adressen

Bestimmen Sie, welche E–Mail-Adressen bei der Eingabe nicht erlaubt sein sollen (Adresse1; Adresse2; …).

Verbotene Betreffzeilen

Bestimmen Sie, welche Betreffzeilen bei der Eingabe nicht erlaubt sein sollen.

Verbotener Text

Bestimmen Sie, welche Nachrichtentexte bei der Eingabe nicht erlaubt sein sollen.

Session-Prüfung

Es wird geprüft, ob ein Session-Cookie vorhanden ist. E–Mails können nur von Benutzern mit Cookie verschickt werden (Cookies müssen beim jeweiligen Benutzer im Browser aktiviert worden sein).

Benutzerdefinierte Antwort

De-/aktiviert die automatische Antwortnachricht.



Galileo Computing - Zum Seitenanfang

A.3.4 Newsfeed Zur nächsten ÜberschriftZur vorigen Überschrift


Tabelle A.6 Erläuterung zu »Newsfeed«

Basisparameter Bedeutung

Feed

Wählen Sie, ob Sie auf Feeds aller Kategorien, einer bestimmten Kategorie oder auf einen einzelnen Feed verlinken möchten. Je nach Wahl können Sie bei den Basisparametern entscheiden, ob den Feeds noch eine Beschreibung mit Bild vorangestellt werden soll, welche Kategorie Sie verlinken wollen oder welchen speziellen Feed Sie anzeigen lassen möchten.

Komponentenparameter

Tabellenüberschrift

Zeigen Sie die Tabellenüberschrift an oder nicht.

Name-Spalte

Zeigt den Feednamen in der Spalte an.

# Beitragsspalte

Soll die Anzahl der Beiträge eines Feeds angezeigt werden?

Link-Spalte

Zeigt den Link auf den Feed an.

Kategoriebeschreibung

Zeigt die Kurzbeschreibung der Kategorie an.

# Kategorieeinträge

In dieser Spalte wird die Anzahl der Kategorien angezeigt.

Feed-Bild

Sie können ein Feed-Bild darstellen lassen.

Feedbeschreibung

Es wird die Kurzbeschreibung des Feeds gezeigt.

Eintragsbeschreibung

Soll der Einleitungstext zu sehen sein?

Wortanzahl

Sie können die Länge des Einleitungstextes bestimmen. Mit »0« wird der ganze Text angezeigt.



Tabelle A.7 Erläuterung zu »Umfrage«

Umfrage

Zeigt einfach die Ergebnisse einer Umfrage an. Hier lassen sich außer an den Systemparametern keine Änderungen vornehmen.



Galileo Computing - Zum Seitenanfang

A.3.5 Suche Zur nächsten ÜberschriftZur vorigen Überschrift


Tabelle A.8 Parameter zur Komponente »Suche«

Basisparameter Bedeutung

Suchbereiche verwenden

Wählen Sie über Checkboxen den gewünschten Suchbereich aus.

Erstellungsdatum zeigen

Zeigt/versteckt das Erstellungsdatum des Beitrags.

Komponentenparameter Bedeutung

Suchstatistiken erfassen

Bestimmt, ob eine Statistik zu den Suchanfragen laufen soll.

Erstellungsdatum zeigen

Zeigt/versteckt das Erstellungsdatum des Beitrags.



Galileo Computing - Zum Seitenanfang

A.3.6 Benutzer Zur nächsten ÜberschriftZur vorigen Überschrift

Der Menütyp Benutzer greift auf die Login-Komponente zu und erlaubt Ihnen den Zugriff auf fünf verschiedene Layouts des Logins:


Tabelle A.9 Beschreibung der Login-Komponente

Layout Bedeutung

Anmelden

Ruft das Standard-Login-Formular auf.

Registrieren

Ermöglicht die Registrierung für neue Benutzer.

Erinnern

Hat ein Benutzer seinen Benutzernamen vergessen, kann er ihn hier wieder anfordern.

Zurücksetzen

Gibt dem User die Möglichkeit, sein Passwort neu einzustellen.

Benutzer

Über das Standard-Layout werden Inhalte angezeigt, die nur für registrierte Benutzer reserviert sind. Über Benutzer-Einstellungen kann der Benutzer seine Details und Kontaktdaten eintragen. Je nach Benutzerrechten, können auch weitere Einstellungen vorgenommen werden.



Galileo Computing - Zum Seitenanfang

A.3.7 Weblinks Zur nächsten ÜberschriftZur vorigen Überschrift

Weblinks stellen eine einfache Auflistung der vorhandenen Links dar. Das Kategorielisten-Layout zeigt alle Kategorien mit Weblinks in einer Liste und hat unter anderem folgende Parameter-Einstellungen:


Tabelle A.10 Weblinks-Parameter

Komponentenparameter Bedeutung

Beschreibung

Bestimmen Sie, ob die Beschreibung erscheinen soll.

Einleitungstext

Hier können Sie einen kurzen Einführungstext eintragen, der über der Liste der Weblinks erscheinen soll.

Zugriffe

Zeigt/versteckt die Auswertung der bisherigen Zugriffe auf einen Beitrag.

Linkbeschreibungen

Zeigt/versteckt die Linkbeschreibungen, die der User beim Erstellen eines Weblinks angeben konnte.

Andere Kategorien

Zeigt/versteckt andere Kategorien, während man sich eine spezielle anschaut.

Tabellenüberschrift

Zeigt/versteckt die Tabellenüberschrift über der Liste.

Ziel

Bestimmen Sie, in welchem Fenster sich der angeklickte Link öffnen soll.

Icon

Zeigt/versteckt ein Icon aus der Auswahlliste.



Galileo Computing - Zum Seitenanfang

A.3.8 Wrapper Zur nächsten ÜberschriftZur vorigen Überschrift

Mit dem Wrapper können Sie externe Webseiten in Form eines Iframes in Joomla! einbinden.


Iframes?
Iframes sind eingebettete Frames, die keine Aufteilung des Fensters verursachen. Sie bilden eigene Bereiche innerhalb einer HTML-Datei, in denen Sie fremde Quellen darstellen können.


So ist es also möglich, bei den Parametern eines Wrappers auch Scrollleisten ein- und auszuschalten oder die Höhe und Breite dieses eingebetteten Frames zu bestimmen:


Tabelle A.11 Parameter zum Wrapper

Basisparameter Bedeutung

Wrapper URL

Geben Sie hier die URL der externen Seite an.

Scrollbalken

Wählen Sie, ob die Scrollbalken nie erscheinen sollen (Nein), immer zu sehen sein sollen (Ja) oder nur, falls sie tatsächlich nötig sind (Auto).

Breite

Bestimmen Sie die Breite des Iframe-Fensters. Für eine absolute Angabe geben Sie Pixel an, die relative Angabe erfolgt in Prozent.

Höhe

Bestimmen Sie die Höhe des Iframe-Fensters. Für eine absolute Angabe geben Sie Pixel an, die relative Angabe erfolgt in Prozent.

Erweiterte Parameter Bedeutung

Automatische Höhe

Setzt die Höhe des Iframes automatisch auf die Höhe der externen Seite, egal ob bei Höhe etwas angegeben wurde oder nicht. Dies funktioniert nur mit Seiten der eigenen Domain, ansonsten kann es zu JavaScript-Fehlern kommen.

Automatisch hinzufügen

Bestimmt, ob zur URL in der Wrapper-URL automatisch »http://« hinzugefügt wird. Haben Sie Nein gewählt, müssen Sie die URL selbst vollständig angeben, da der Link sonst relativ zu Ihrer Seite behandelt wird.



Galileo Computing - Zum Seitenanfang

A.3.9 Externer Link Zur nächsten ÜberschriftZur vorigen Überschrift


Tabelle A.12 Erläuterungen zum externen Link

Externer Link

Springt direkt an eine Internetadresse (URL), die Sie im Bereich Details angegeben haben. Die Parameter bieten Ihnen lediglich die Möglichkeit, ein Bild zu bestimmen. Ansonsten wird der externe Link ohne weitere Einstellungen im aktiven Fenster geöffnet.



Galileo Computing - Zum Seitenanfang

A.3.10 Trenner topZur vorigen Überschrift


Tabelle A.13 Erläuterungen zum Trenner

Trenner

Dieser »Platzhalter« fügt im Menü einen nicht verlinkten Punkt ein und ermöglicht es Ihnen, unterschiedliche Bereiche visuell voneinander abzugrenzen. Bestimmen Sie die gewünschte Zeichenfolge, z. B. »=======«, die als Trennlinie dienen soll, oder geben Sie den Namen eines Menüpunkts an, der zunächst als Platzhalter dargestellt werden soll.



Tabelle A.14 Erläuterungen zum Alias

Alias

Verlinkung auf einen bereits bestehenden Menüeintrag. Wählen Sie in den Parameters-Basic einen beliebigen Menüeintrag aus. So können Sie schnell und unkompliziert vorhandene Menüeinträge verdoppeln und zusätzlich in anderen Menüs einstellen.




Ihr Kommentar

Wie hat Ihnen das <openbook> gefallen? Wir freuen uns immer über Ihre freundlichen und kritischen Rückmeldungen.






<< zurück
  Zum Katalog
Zum Katalog: Joomla! 1.5 - Das umfassende Handbuch





Joomla! 1.5 -
Das umfassende Handbuch

Jetzt bestellen


 Ihre Meinung?
Wie hat Ihnen das <openbook> gefallen?
Ihre Meinung

 Buchtipps
Zum Katalog: Einstieg in Joomla! - Das Video-Training





 Einstieg in Joomla! -
 Das Video-Training


Zum Katalog: Joomla! 1.5 für Einsteiger





 Joomla! 1.5
 für Einsteiger


Zum Katalog: Einstieg in TYPO3 4.2






 Einstieg in TYPO3 4.2


Zum Katalog: Webseiten erstellen für Einsteiger






 Webseiten erstellen
 für Einsteiger


Zum Katalog: Einstieg in PHP 5 und MySQL 5






 Einstieg in PHP 5
 und MySQL 5


Zum Katalog: Suchmaschinen-Optimierung






 Suchmaschinen-
 Optimierung


Zum Katalog: Modernes Webdesign






 Modernes Webdesign


Zum Katalog: Praxisbuch Web 2.0






 Praxisbuch Web 2.0


 Shopping
Versandkostenfrei bestellen in Deutschland und Österreich
InfoInfo




Copyright © Galileo Press 2009
Für Ihren privaten Gebrauch dürfen Sie die Online-Version natürlich ausdrucken. Ansonsten unterliegt das <openbook> denselben Bestimmungen, wie die gebundene Ausgabe: Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten einschließlich der Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.


[Galileo Computing]

Galileo Press, Rheinwerkallee 4, 53227 Bonn, Tel.: 0228.42150.0, Fax 0228.42150.77, info@galileo-press.de