Galileo Computing < openbook > Galileo Computing - Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.
Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.

 <<   zurück
JavaScript und AJAX von Christian Wenz
Das umfassende Handbuch
Buch: JavaScript und AJAX

JavaScript und AJAX
839 S., mit DVD, 39,90 Euro
Galileo Computing
ISBN 3-89842-859-1
gp Kapitel 34 Referenz
  gp 34.1 Das Anchor-Objekt
    gp 34.1.1 Allgemeines
    gp 34.1.2 Eigenschaften
  gp 34.2 Das Array-Objekt
    gp 34.2.1 Allgemeines
    gp 34.2.2 Methoden
    gp 34.2.3 Eigenschaften
  gp 34.3 Das Button-Objekt
    gp 34.3.1 Allgemeines
    gp 34.3.2 Event-Handler
    gp 34.3.3 Methoden
    gp 34.3.4 Eigenschaften
  gp 34.4 Das Checkbox-Objekt
    gp 34.4.1 Allgemeines
    gp 34.4.2 Event-Handler
    gp 34.4.3 Methoden
    gp 34.4.4 Eigenschaften
  gp 34.5 Das Date-Objekt
    gp 34.5.1 Allgemeines
    gp 34.5.2 Methoden
  gp 34.6 Das document-Objekt
    gp 34.6.1 Allgemeines
    gp 34.6.2 Event-Handler
    gp 34.6.3 Methoden
    gp 34.6.4 Eigenschaften
  gp 34.7 Das Event-Objekt
    gp 34.7.1 Netscape-Eigenschaften
    gp 34.7.2 Internet Explorer-Eigenschaften
  gp 34.8 Das FileUpload-Objekt
    gp 34.8.1 Allgemeines
    gp 34.8.2 Event-Handler
    gp 34.8.3 Methoden
    gp 34.8.4 Eigenschaften
  gp 34.9 Das Form-Objekt
    gp 34.9.1 Allgemeines
    gp 34.9.2 Event-Handler
    gp 34.9.3 Methoden
    gp 34.9.4 Eigenschaften
  gp 34.10 Das Frame-Objekt
  gp 34.11 Das Hidden-Objekt
    gp 34.11.1 Allgemeines
    gp 34.11.2 Eigenschaften
  gp 34.12 Das History-Objekt
    gp 34.12.1 Allgemeines
    gp 34.12.2 Methoden
    gp 34.12.3 Eigenschaften
  gp 34.13 Das Image-Objekt
    gp 34.13.1 Allgemeines
    gp 34.13.2 Event-Handler
    gp 34.13.3 Eigenschaften
  gp 34.14 Das Layer-Objekt
    gp 34.14.1 Allgemeines
    gp 34.14.2 Event-Handler
    gp 34.14.3 Methoden
    gp 34.14.4 Eigenschaften
  gp 34.15 Das Link-Objekt
    gp 34.15.1 Allgemeines
    gp 34.15.2 Event-Handler
    gp 34.15.3 Eigenschaften
  gp 34.16 Das Location-Objekt
    gp 34.16.1 Methoden
    gp 34.16.2 Eigenschaften
  gp 34.17 Das Math-Objekt
    gp 34.17.1 Methoden
    gp 34.17.2 Eigenschaften
  gp 34.18 Das MimeType-Objekt
    gp 34.18.1 Eigenschaften
  gp 34.19 Das Navigator-Objekt
    gp 34.19.1 Methoden
    gp 34.19.2 Eigenschaften
  gp 34.20 Das Number-Objekt
    gp 34.20.1 Allgemeines
    gp 34.20.2 Eigenschaften
  gp 34.21 Das Object-Objekt
    gp 34.21.1 Allgemeines
    gp 34.21.2 Methoden
    gp 34.21.3 Eigenschaften
  gp 34.22 Das Option-Objekt
    gp 34.22.1 Allgemeines
    gp 34.22.2 Eigenschaften
  gp 34.23 Das Password-Objekt
    gp 34.23.1 Allgemeines
    gp 34.23.2 Event-Handler
    gp 34.23.3 Methoden
    gp 34.23.4 Eigenschaften
  gp 34.24 Das Plugin-Objekt
    gp 34.24.1 Eigenschaften
  gp 34.25 Das Radio-Objekt
    gp 34.25.1 Allgemeines
    gp 34.25.2 Event-Handler
    gp 34.25.3 Methoden
    gp 34.25.4 Eigenschaften
  gp 34.26 Das RegExp-Objekt
    gp 34.26.1 Allgemeines
    gp 34.26.2 Eigenschaften
    gp 34.26.3 Methoden
  gp 34.27 Das Reset-Objekt
    gp 34.27.1 Allgemeines
    gp 34.27.2 Event-Handler
    gp 34.27.3 Methoden
    gp 34.27.4 Eigenschaften
  gp 34.28 Das Screen-Objekt
    gp 34.28.1 Eigenschaften
  gp 34.29 Das Select-Objekt
    gp 34.29.1 Allgemeines
    gp 34.29.2 Event-Handler
    gp 34.29.3 Methoden
    gp 34.29.4 Eigenschaften
  gp 34.30 Das String-Objekt
    gp 34.30.1 Allgemeines
    gp 34.30.2 Methoden
    gp 34.30.3 Eigenschaften
  gp 34.31 Das Submit-Objekt
    gp 34.31.1 Allgemeines
    gp 34.31.2 Event-Handler
    gp 34.31.3 Methoden
    gp 34.31.4 Eigenschaften
  gp 34.32 Das Text-Objekt
    gp 34.32.1 Allgemeines
    gp 34.32.2 Event-Handler
    gp 34.32.3 Methoden
    gp 34.32.4 Eigenschaften
  gp 34.33 Das Textarea-Objekt
    gp 34.33.1 Allgemeines
    gp 34.33.2 Event-Handler
    gp 34.33.3 Methoden
    gp 34.33.4 Eigenschaften
  gp 34.34 Das Window-Objekt
    gp 34.34.1 Allgemeines
    gp 34.34.2 Event-Handler
    gp 34.34.3 Methoden
    gp 34.34.4 Eigenschaften
  gp 34.35 Das XMLHttpRequest-Objekt
    gp 34.35.1 Allgemeines
    gp 34.35.2 Methoden
    gp 34.35.3 Eigenschaften
  gp 34.36 Top-Level-Eigenschaften und -Methoden
    gp 34.36.1 Methoden
    gp 34.36.2 Eigenschaften


Galileo Computing

34.34 Das Window-Objekt  downtop

JS 1.0

Ab JavaScript 1.0

Hiermit werden Fenster (oder auch Iframes oder Frames; dann Frames-Objekt) in JavaScript abgebildet. Das window-Objekt steht an oberster Stelle in der Objekt-Hierarchie.


Galileo Computing

34.34.1 Allgemeines  downtop

HTML-Tag: <body> oder <frame> oder <iframe>


Galileo Computing

34.34.2 Event-Handler  downtop

onbeforeunload (IE) onblur (JS1.1) ondragdrop (JS1.2/IE4) onerror (JS1.1) 
onfocus (JS1.1) onload onmove (JS1.2/IE4) onresize (JS1.2/IE4) onunload

Galileo Computing

34.34.3 Methoden  downtop

alert


Erklärung
Gibt ein modales Warnfenster aus.
Syntax
alert(Nachricht)
Parameter Bedeutung
Nachricht Text im Warnfenster

back

JS 1.2


Erklärung
Lädt die Seite, die in der History des aktuellen Fensters vor der aktuellen Seite kommt; ab JavaScript 1.2/IE5.

blur

JS 1.1


Erklärung
Nimmt den Fokus vom aktuellen Fenster; ab JavaScript 1.1.
Beispiel
<body onfocus="window.blur();"> <!-- gemeiner Trick auf vielen Werbefenstern -->

captureEvents

JS 1.2


Erklärung
Alle angegebenen Ereignisse werden abgefangen, siehe Kapitel 14; ab JavaScript 1.2, nur Netscape.
Syntax
captureEvents(Ereignis1 | Ereignis2 | ... | EreignisN)
Parameter Bedeutung
Ereignis1, Ereignis2, ..., EreignisN Ereignisse, z.  B. Event.MOUSEUP

clearInterval

JS 1.2


Erklärung
Löscht einen mit setInterval() gesetzten Timeout; ab JavaScript 1.2.
Syntax
clearInterval(ID)
Parameter Bedeutung
ID von setInterval() zurückgegebene ID

clearTimeout


Erklärung
Löscht einen mit setTimeout() gesetzten Timeout.
Syntax
clearTimeout(ID)
Parameter Bedeutung
ID von setTimeout() zurückgegebene ID

close


Erklärung
Schließt das Fenster. Wenn es nicht mit JavaScript geöffnet worden ist, erscheint zuvor aus Sicherheitsgründen eine Warnmeldung für den Benutzer.

confirm


Erklärung
Gibt ein modales Hinweisfenster mit zwei Schaltflächen (OK und Abbrechen) aus. Klickt der Benutzer auf OK, wird true zurückgegeben, ansonsten false.
Syntax
confirm(Nachricht)
Parameter Bedeutung
Nachricht Text im Hinweisfenster

disableExternalCapture

JS 1.2


Erklärung
Deaktiviert ein vorhergehendes enableExternalCapture(); ab JavaScript 1.2, nur Netscape.

enableExternalCapture

JS 1.2


Erklärung
Gestattet es einem Skript in einem anderen Frame, Ereignisse in diesem Fenster/Frame abzufangen, obwohl es auf einem anderen Server liegt; benötigt UniversalBrowserWrite; ab JavaScript 1.2, nur Netscape.

find


Erklärung
Sucht eine Zeichenkette im aktuellen Browserfenster; ab JavaScript 1.2/IE5.
Syntax
find([Zeichenkette[, grossklein, rückwärts]])
Parameter Bedeutung
Zeichenkette die zu suchende Zeichenkette
grossklein boolescher Wert, der angibt, ob zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden werden soll (true) oder nicht (false).
rückwärts wenn true, dann wird vom Ende des Dokuments aus gesucht
Beispiel
Wenn die Zeichenkette gefunden wird, gibt die Funktion true zurück, ansonsten false. Wird keine Zeichenkette angegeben, wird das Suchen-Dialogfenster des Browsers aufgerufen.

focus

JS 1.1


Erklärung
Gibt dem aktuellen Fenster den Fokus; ab JavaScript 1.1.
Beispiel
<body onblur="window.focus();"> <!-- Fenster verbleibt im Vordergrund -->

forward

JS 1.2


Erklärung
Lädt die Seite, die in der History des aktuellen Fensters nach der aktuellen Seite kommt; ab JavaScript 1.2/IE5.

handleEvent

JS 1.2


Erklärung
Ruft den Event-Handler für ein bestimmtes Ereignis auf; ab JavaScript 1.2, nur Netscape.
Syntax
handleEvent(Ereignis)
Parameter Bedeutung
Ereignis Ereignisobjekt.

home

JS 1.2


Erklärung
Lädt die im Browser eingestellte Startseite; ab JavaScript 1.2/IE5.

moveBy

JS 1.2


Erklärung
Verschiebt ein Fenster horizontal und vertikal; ab JavaScript 1.2.
Syntax
moveBy(hDelta, vDelta)
Parameter Bedeutung
hDelta relative horizontale Verschiebung
vDelta relative vertikale Verschiebung

moveTo

JS 1.2


Erklärung
Verschiebt ein Fenster an die angegebene Bildschirmposition; ab JavaScript 1.2.
Syntax
moveTo(x, y)
Parameter Bedeutung
x neue x-Koordinate der linken oberen Ecke des Fensters
y neue y-Koordinate der linken oberen Ecke des Fensters
Beispiel
<a href="javascript:window.moveTo(0, 0);">Fenster nach links oben!</a>

open


Erklärung
Öffnet ein neues Fenster.
Syntax
open(URL[, Fenstername[, Optionen]])
Parameter Bedeutung
URL die URL des neuen Fensters oder "", wenn es sich um ein leeres Dokument handelt
Fenstername name-Eigenschaft des neuen Fensters, dient auch als target-Attribut für Hyperlinks
Optionen Eigenschaften für das neue Fenster, die im Format "Eigenschaft1=yes,Eigenschaft2=Wert,Eigenschaft3=no" angegeben werden. Nicht genannte Eigenschaften sind in der Regel auf no gesetzt. Äquivalent zu yes ist 1, äquivalent zu no ist 0.


Tabelle 34.3     Eigenschaften für neue Fenster

Option Boolesch/ Numerisch JavaScript-Version, signiertes Skript Beschreibung
alwaysLowered B 1.2/SS (nur Netscape) Fenster liegt immer hinter anderen offenen Fenstern.
alwaysRaised B 1.2/SS (nur Netscape) Fenster liegt immer über anderen offenen Fenstern.
channelmode B 1.2 (nur Internet Explorer) Channel-Leiste
dependent B 1.2 (nur Netscape) Das neue Fenster ist vom öffnenden Fenster abhängig; wird das öffnende Fenster geschlossen, schließt sich auch das neue Fenster.
directories B 1.0 Directory-Leiste (What’s New etc.)
fullscrean B 1.2 (nur Internet Explorer) Vollbild (Browser maximiert)
height N 1.0 Höhe des Fensters
hotkeys B 1.2 (nur Netscape) Falls no oder 0, werden Tastenkürzel (außer Beenden) im neuen Fenster deaktiviert.
innerHeight N 1.2 (nur Netscape) Höhe des verfügbaren Bereichs
innerWidth N 1.2 (nur Netscape) Breite des verfügbaren Bereichs
left N 1.2 (nur Internet Explorer) x-Koordinate der linken oberen Ecke
location B 1.0 Adressleiste
menubar B 1.0 Menüleiste
outerHeight N 1.2 (nur Netscape) Höhe des Fensters (Nachfolger von height)
outerWidth N 1.2 (nur Netscape) Breite des Fensters (Nachfolger von width)
personalbar B 1.2 (nur Netscape) »Personal Toolbar«
resizable B 1.0 Fenster in der Größe nicht veränderbar, falls no oder 0
screenX N 1.2 (nur Netscape) x-Koordinate der linken oberen Ecke
screenY N 1.2 (nur Netscape) y-Koordinate der linken oberen Ecke
scrollbars B 1.0 Scrollleisten
status B 1.0 Statuszeile
titlebar B 1.0 Titelleiste
toolbar B 1.0 Werkzeugleiste
top N 1.2 (nur Internet Explorer) y-Koordinate der linken oberen Ecke
width N 1.0 Breite des Fensters
z-lock B 1.2/SS (nur Netscape) Fenster liegt über anderen Fenstern.

Die Methode gibt eine Referenz auf das neue Fenster zurück.

print

JS 1.2


Erklärung
Ruft den Drucken-Dialog des Browsers für den aktuellen Frame bzw. das aktuelle Fenster auf; ab JavaScript 1.2/IE5.

prompt


Erklärung
Zeigt ein Eingabefenster an; der Benutzer kann einen Text eingeben, der dann von der Funktion zurückgegeben wird.
Syntax
prompt(Nachricht[, Vorausfüllung])
Parameter Bedeutung
Nachricht Hinweistext im Eingabefenster. Wird dieser nicht angegeben, erscheint "<undefined>"
Vorausfüllung Vorausfüllung für das Textfeld im Eingabefenster. Es gelten dieselben Hinweise wie für den ersten Parameter. Es empfiehlt sich also, zumindest eine leere Zeichenkette zu übergeben

releaseEvents

JS 1.2


Erklärung
Deaktiviert ein vorhergehendes captureEvents(); ab JavaScript 1.2, nur Netscape.
Syntax
releaseEvents(Ereignis1 | Ereignis2 | ... | EreignisN)
Parameter Bedeutung
Ereignis1, Ereignis2, ..., EreignisN Ereignisse, z.  B. Event.MOUSEUP

resizeBy

JS 1.2


Erklärung
Verändert die Ausmaße eines Fensters um einen gewissen Wert, wobei die linke obere Ecke fix bleibt; ab JavaScript 1.2. Ohne ein signiertes Skript ist die minimale Fenstergröße 100 x 100 Pixel.
Syntax
resizeBy(hDelta, vDelta)
Parameter Bedeutung
hDelta relative horizontale Veränderung in Pixeln
vDelta relative vertikale Veränderung in Pixeln

resizeTo

JS 1.2


Erklärung
Verändert die Ausmaße eines Fensters auf einen gewissen Wert, wobei die linke obere Ecke fix bleibt; ab JavaScript 1.2. Ohne ein signiertes Skript ist die minimale Fenstergröße 100 x 100 Pixel.
Syntax
resizeTo(Breite, Höhe)
Parameter Bedeutung
Breite neue Breite des Fensters
Höhe neue Höhe des Fensters
Beispiel
<a href="javascript:window.resizeTo(100, 100);">Fenster verkleinern</a>

routeEvent

JS 1.2


Erklärung
Führt ein abgefangenes Ereignis an der Stelle aus, für die es bestimmt war; ab JavaScript 1.2, nur Netscape.
Syntax
routeEvent(Ereignis)
Parameter Bedeutung
Ereignis Ereignisobjekt

scroll

JS 1.1


Erklärung
Scrollt den Inhalt des Fensters bzw. Frames an die angegebene Position; ab JavaScript 1.1.
Syntax
scroll(x, y)
Parameter Bedeutung
x x-Koordinate der Stelle im Dokument, die sich nach dem Scrollen in der linken oberen Ecke des Fensters befinden soll
y y-Koordinate der Stelle im Dokument, die sich nach dem Scrollen in der linken oberen Ecke des Fensters befinden soll
Beispiel
<a href="javascript:window.scroll(0, 0);">Nach oben</a>

scrollBy

JS 1.2


Erklärung
Scrollt den Fensterinhalt um einen gewissen Wert; ab JavaScript 1.2.
Syntax
scrollBy(hDelta, vDelta)
Parameter Bedeutung
hDelta relative horizontale Veränderung in Pixeln
vDelta relative vertikale Veränderung in Pixeln

scrollTo

JS 1.2


Erklärung
Scrollt den Inhalt des Fensters bzw. Frames an die angegebene Position; ab JavaScript 1.2. Die Funktionsweise von scrollTo() ist identisch mit der von scroll().
Syntax
scrollTo(x, y)
Parameter Bedeutung
x x-Koordinate der Stelle im Dokument, die sich nach dem Scrollen in der linken oberen Ecke des Fensters befinden soll
y y-Koordinate der Stelle im Dokument, die sich nach dem Scrollen in der linken oberen Ecke des Fensters befinden soll
Beispiel
<a href="javascript:window.scroll(0, 0);">Nach oben</a>

setHotKeys

JS 1.2


Erklärung
Schaltet Tastenkürzel in einem Fenster ohne Menü ein oder aus; ab JavaScript 1.2, nur Netscape. Standardmäßig sind Hotkeys aktiviert.
Syntax
setHotKeys(anaus)
Parameter Bedeutung
anaus true = an, false = aus
Beispiel
<a href=" window.setHotKeys(false);">Hotkeys deaktivieren</a>

setInterval

JS 1.2


Erklärung
Führt eine Anweisung periodisch aus; ab JavaScript 1.2 und Internet Explorer 4. Die Methode liefert einen Identifier zurück, der mit clearTimeout() zum Löschen des Timeouts verwendet werden kann; ansonsten werden die Anweisungen beliebig oft ausgeführt.
Syntax
setInterval(Anweisung, Zeitspanne[, Argument1, ..., ArgumentN])
Parameter Bedeutung
Anweisung die Anweisung(en), die ausgeführt werden soll(en)
Zeitspanne Zeitspanne in Millisekunden, die zwischen den Ausführungen der Anweisung verstreichen soll
Argument1, ..., ArgumentN sofern als Anweisung eine Referenz auf eine Funktion übergeben wird (also der Name, nicht in Anführungszeichen, ohne Klammern), die Argumente, die an die Funktion übergeben werden

setTimeout


Erklärung
Führt eine Anweisung einmal, nach Ablauf einer gewissen Zeitspanne, aus. Die Methode liefert einen Identifier zurück, der mit clearTimeout() zum Löschen des Timeouts verwendet werden kann.
Syntax
setTimeout(Anweisung, Zeitspanne[, Argument1, ..., ArgumentN])
Parameter Bedeutung
Anweisung die Anweisung, die ausgeführt werden soll (kann auch mehrere Anweisungen enthalten)
Zeitspanne Zeitspanne in Millisekunden
Argument1, ..., ArgumentN sofern als Anweisung eine Referenz auf eine Funktion übergeben wird (also der Name, nicht in Anführungszeichen, ohne Klammern), die Argumente, die an die Funktion übergeben werden

setResizable

JS 1.2


Erklärung
Schaltet die Vergrößerungs- und Verkleinerungsfähigkeit eines Fensters ein oder aus; ab JavaScript 1.2/IE5.
Syntax
setResizable(anaus)
Parameter Bedeutung
anaus true = an, false = aus

stop

JS 1.2


Erklärung
Bricht das Laden des Fensterinhalts ab wie die Stop-Schaltfläche in der Werkzeugleiste des Browsers; ab JavaScript 1.2/IE5.

setZOptions

JS 1.2


Erklärung
Mit dieser Option kann das Darstellungsverhalten eines Fensters in Bezug auf andere Fenster (im Vordergrund/im Hintergrund) eingestellt werden; ab JavaScript 1.2, nur Netscape.
Syntax
setZOptions(Einstellung)
Parameter Bedeutung
Einstellung Zeichenkette mit dem Wert "alwaysLowered", "alwaysRaised" oder "z-lock"

showModalDialog

JS 1.3


Erklärung
Zeigt ein modales Fenster an (siehe auch Kapitel 8); ab JavaScript 1.3, nur Internet Explorer.
Syntax
showModalDialog(URL[, Fenstername[, Optionen]])
Parameter Bedeutung
URL die URL des neuen Fensters oder "", wenn es sich um ein leeres Dokument handelt
Fenstername name-Eigenschaft des neuen Fensters, dient auch als target-Attribut für Hyperlinks
Parameter Bedeutung
Optionen Eigenschaften für das neue Fenster, die im Format "Eigenschaft1=yes, Eigenschaft2=Wert,Eigenschaft3=no" angegeben werden. Nicht genannte Eigenschaften sind in der Regel auf no gesetzt. Äquivalent zu yes ist 1, äquivalent zu no ist 0.

showModelessDialog

JS 1.3


Erklärung
Zeigt ein halbmodales Fenster an (ist immer im Vordergrund, aber auf das aufrufende Fenster kann zugegriffen werden); ab JavaScript 1.3, nur Internet Explorer.
Syntax
showModelessDialog(URL[, Fenstername[, Optionen]])
Parameter Bedeutung
URL die URL des neuen Fensters oder "", wenn es sich um ein leeres Dokument handelt
Fenstername name-Eigenschaft des neuen Fensters, dient auch als target-Attribut für Hyperlinks
Optionen Eigenschaften für das neue Fenster, die im Format "Eigenschaft1=yes,Eigenschaft2=Wert,Eigenschaft3=no" angegeben werden. Nicht genannte Eigenschaften sind in der Regel auf no gesetzt. Äquivalent zu yes ist 1, äquivalent zu no ist 0.


Galileo Computing

34.34.4 Eigenschaften  toptop

closed

JS 1.1


Erklärung
Boolesche Variable, die angibt, ob das Fenster (das zuvor mit window.open() geöffnet worden ist) geschlossen ist oder nicht; ab JavaScript 1.1.

defaultStatus


Erklärung
Standardtext in der Statuszeile, der angezeigt wird, wenn sich die Maus über keinem Link befindet.

document


Erklärung
document-Objekt des aktuellen Fensters.

frames


Erklärung
Array, das Referenzen auf alle Frames im aktuellen Fenster enthält, sofern vorhanden.

history


Erklärung
history-Objekt des aktuellen Fensters.

innerHeight

JS 1.2


Erklärung
Höhe des zur Verfügung stehenden Bereichs des Browsers (also ohne Scrollbalken etc.); ab JavaScript 1.2.
Beispiel
alert("Verfügbarer Bereich: " + window.innerWidth + "x" + window.innerHeight);

innerWidth

JS 1.2


Erklärung
Breite des zur Verfügung stehenden Bereichs des Browsers (also ohne Titelleiste etc.); ab JavaScript 1.2.
Beispiel
alert("Verfügbarer Bereich: " + window.innerWidth + "x" + window.innerHeight);

length


Erklärung
Anzahl der Frames im aktuellen Fenster.

location


Erklärung
location-Objekt des Fensters.

locationbar

JS 1.2


Erklärung
Objekt für die Adressleiste des Fensters; die boolesche Eigenschaft visible gibt an, ob sie sichtbar ist oder nicht; ab JavaScript 1.2.

menubar

JS 1.2


Erklärung
Objekt für die Menüleiste des Fensters, die boolesche Eigenschaft visible gibt an, ob sie sichtbar ist oder nicht; ab JavaScript 1.2.

name


Erklärung
Identifikator für das Fenster oder den Frame. Er kann unter anderem als Wert für das target-Attribut eines Hyperlinks verwendet werden.

offscreenBuffering

JS 1.2


Erklärung
Boolescher Wert, der angibt, ob die Aktualisierungen des Fensterinhalts in einem Speicherpuffer ausgeführt werden; falls ja (true), flackert der Bildschirmaufbau weniger, es werden aber mehr Ressourcen benötigt. Der Standardwert ist false; ab JavaScript 1.2.

opener

JS 1.1


Erklärung
Referenz auf das Fenster, das das aktuelle Fenster via JavaScript geöffnet hat (sofern das der Fall war, ansonsten ist der Wert null); ab JavaScript 1.1 und Internet Explorer 3.
Beispiel
window.opener.location.href = "http://www.galileo-press.de"; //im öffnenden Fenster Galileo-Homepage laden

outerHeight

JS 1.2


Erklärung
Höhe des Browserfensters (also mit Scrollbalken etc.); ab JavaScript 1.2.

outerWidth

JS 1.2


Erklärung
Breite des Browserfensters (also mit Titelleiste etc.); ab JavaScript 1.2.

pageXOffset

JS 1.2


Erklärung
x-Koordinate des Punkts des aktuellen Dokuments, der sich in der linken oberen Ecke des Fensters befindet; ab JavaScript 1.2.

pageYOffset

JS 1.2


Erklärung
y-Koordinate des Punkts des aktuellen Dokuments, der sich in der linken oberen Ecke des Fensters befindet; ab JavaScript 1.2.

parent


Erklärung
Referenz auf das übergeordnete Fenster; ist ein Verweis auf das aktuelle Fenster, falls kein Frame.

personalbar

JS 1.2


Erklärung
Objekt für die »Personal Toolbar« des Fensters; die boolesche Eigenschaft visible gibt an, ob sie sichtbar ist oder nicht; ab JavaScript 1.2.

screenLeft

JS 1.2


Erklärung
x-Koordinate der linken oberen Ecke des Fensters, relativ zum Bildschirm; ab JavaScript 1.2, nur Internet Explorer 5.

screenTop

JS 1.2


Erklärung
y-Koordinate der linken oberen Ecke des Fensters, relativ zum Bildschirm; ab JavaScript 1.2, nur Internet Explorer 5.

screenX

JS 1.2


Erklärung
x-Koordinate der linken oberen Ecke des Fensters, relativ zum Bildschirm; ab JavaScript 1.2, nur Netscape.

screenY

JS 1.2


Erklärung
y-Koordinate der linken oberen Ecke des Fensters, relativ zum Bildschirm; ab JavaScript 1.2, nur Netscape.

scrollbars

JS 1.2


Erklärung
Objekt für die Scrollleisten des Fensters; die boolesche Eigenschaft visible gibt an, ob sie sichtbar sind oder nicht; ab JavaScript 1.2.

self


Erklärung
Referenz auf das aktuelle Fenster bzw. den aktuellen Frame.

status


Erklärung
Text in der Statuszeile. Im Gegensatz zu defaultStatus wird dieser Text nur so lange angezeigt, bis beispielsweise die Maus über einen Link fährt; verlässt die Maus den Link wieder, wird erneut defaultStatus angezeigt.

statusbar

JS 1.2


Erklärung
Objekt für die Statusleiste des Fensters; die boolesche Eigenschaft visible gibt an, ob sie sichtbar ist oder nicht; ab JavaScript 1.2.

toolbar

JS 1.2


Erklärung
Objekt für die Werkzeugleiste des Fensters; die boolesche Eigenschaft visible gibt an, ob sie sichtbar ist oder nicht; ab JavaScript 1.2.

top


Erklärung
Referenz auf das oberste Fenster in der Frame-Hierarchie. Ist das aktuelle Fenster selbst das oberste, so zeigt diese Eigenschaft auf das Fenster selbst.

 <<   zurück
  
  Zum Katalog
Zum Katalog: JavaScript und AJAX
JavaScript und AJAX
bestellen
 Ihre Meinung?
Wie hat Ihnen das <openbook> gefallen?
Ihre Meinung

 Buchtipps
Zum Katalog: JavaScript und AJAX - Das Video-Training






 JavaScript und AJAX -
 Das Video-Training


Zum Katalog: Webseiten programmieren und gestalten






 Webseiten
 programmieren
 und gestalten


Zum Katalog: XHTML, HTML und CSS






 XHTML, HTML und CSS


Zum Katalog: CSS-Praxis






 CSS-Praxis


Zum Katalog: AJAX






 AJAX


Zum Katalog: PHP 5 und MySQL 5






 PHP 5 und MySQL 5


Zum Katalog: TYPO3 4.0






 TYPO3 4.0


 Shopping
Versandkostenfrei bestellen in Deutschland und Österreich
InfoInfo




Copyright © Galileo Press 2007
Für Ihren privaten Gebrauch dürfen Sie die Online-Version natürlich ausdrucken. Ansonsten unterliegt das <openbook> denselben Bestimmungen, wie die gebundene Ausgabe: Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten einschließlich der Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.


[Galileo Computing]

Galileo Press, Rheinwerkallee 4, 53227 Bonn, Tel.: 0228.42150.0, Fax 0228.42150.77, info@galileo-press.de