Galileo Computing < openbook > Galileo Computing - Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.
Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.

 <<   zurück
JavaScript und AJAX von Christian Wenz
Das umfassende Handbuch
Buch: JavaScript und AJAX

JavaScript und AJAX
839 S., mit DVD, 39,90 Euro
Galileo Computing
ISBN 3-89842-859-1
gp Kapitel 34 Referenz
  gp 34.1 Das Anchor-Objekt
    gp 34.1.1 Allgemeines
    gp 34.1.2 Eigenschaften
  gp 34.2 Das Array-Objekt
    gp 34.2.1 Allgemeines
    gp 34.2.2 Methoden
    gp 34.2.3 Eigenschaften
  gp 34.3 Das Button-Objekt
    gp 34.3.1 Allgemeines
    gp 34.3.2 Event-Handler
    gp 34.3.3 Methoden
    gp 34.3.4 Eigenschaften
  gp 34.4 Das Checkbox-Objekt
    gp 34.4.1 Allgemeines
    gp 34.4.2 Event-Handler
    gp 34.4.3 Methoden
    gp 34.4.4 Eigenschaften
  gp 34.5 Das Date-Objekt
    gp 34.5.1 Allgemeines
    gp 34.5.2 Methoden
  gp 34.6 Das document-Objekt
    gp 34.6.1 Allgemeines
    gp 34.6.2 Event-Handler
    gp 34.6.3 Methoden
    gp 34.6.4 Eigenschaften
  gp 34.7 Das Event-Objekt
    gp 34.7.1 Netscape-Eigenschaften
    gp 34.7.2 Internet Explorer-Eigenschaften
  gp 34.8 Das FileUpload-Objekt
    gp 34.8.1 Allgemeines
    gp 34.8.2 Event-Handler
    gp 34.8.3 Methoden
    gp 34.8.4 Eigenschaften
  gp 34.9 Das Form-Objekt
    gp 34.9.1 Allgemeines
    gp 34.9.2 Event-Handler
    gp 34.9.3 Methoden
    gp 34.9.4 Eigenschaften
  gp 34.10 Das Frame-Objekt
  gp 34.11 Das Hidden-Objekt
    gp 34.11.1 Allgemeines
    gp 34.11.2 Eigenschaften
  gp 34.12 Das History-Objekt
    gp 34.12.1 Allgemeines
    gp 34.12.2 Methoden
    gp 34.12.3 Eigenschaften
  gp 34.13 Das Image-Objekt
    gp 34.13.1 Allgemeines
    gp 34.13.2 Event-Handler
    gp 34.13.3 Eigenschaften
  gp 34.14 Das Layer-Objekt
    gp 34.14.1 Allgemeines
    gp 34.14.2 Event-Handler
    gp 34.14.3 Methoden
    gp 34.14.4 Eigenschaften
  gp 34.15 Das Link-Objekt
    gp 34.15.1 Allgemeines
    gp 34.15.2 Event-Handler
    gp 34.15.3 Eigenschaften
  gp 34.16 Das Location-Objekt
    gp 34.16.1 Methoden
    gp 34.16.2 Eigenschaften
  gp 34.17 Das Math-Objekt
    gp 34.17.1 Methoden
    gp 34.17.2 Eigenschaften
  gp 34.18 Das MimeType-Objekt
    gp 34.18.1 Eigenschaften
  gp 34.19 Das Navigator-Objekt
    gp 34.19.1 Methoden
    gp 34.19.2 Eigenschaften
  gp 34.20 Das Number-Objekt
    gp 34.20.1 Allgemeines
    gp 34.20.2 Eigenschaften
  gp 34.21 Das Object-Objekt
    gp 34.21.1 Allgemeines
    gp 34.21.2 Methoden
    gp 34.21.3 Eigenschaften
  gp 34.22 Das Option-Objekt
    gp 34.22.1 Allgemeines
    gp 34.22.2 Eigenschaften
  gp 34.23 Das Password-Objekt
    gp 34.23.1 Allgemeines
    gp 34.23.2 Event-Handler
    gp 34.23.3 Methoden
    gp 34.23.4 Eigenschaften
  gp 34.24 Das Plugin-Objekt
    gp 34.24.1 Eigenschaften
  gp 34.25 Das Radio-Objekt
    gp 34.25.1 Allgemeines
    gp 34.25.2 Event-Handler
    gp 34.25.3 Methoden
    gp 34.25.4 Eigenschaften
  gp 34.26 Das RegExp-Objekt
    gp 34.26.1 Allgemeines
    gp 34.26.2 Eigenschaften
    gp 34.26.3 Methoden
  gp 34.27 Das Reset-Objekt
    gp 34.27.1 Allgemeines
    gp 34.27.2 Event-Handler
    gp 34.27.3 Methoden
    gp 34.27.4 Eigenschaften
  gp 34.28 Das Screen-Objekt
    gp 34.28.1 Eigenschaften
  gp 34.29 Das Select-Objekt
    gp 34.29.1 Allgemeines
    gp 34.29.2 Event-Handler
    gp 34.29.3 Methoden
    gp 34.29.4 Eigenschaften
  gp 34.30 Das String-Objekt
    gp 34.30.1 Allgemeines
    gp 34.30.2 Methoden
    gp 34.30.3 Eigenschaften
  gp 34.31 Das Submit-Objekt
    gp 34.31.1 Allgemeines
    gp 34.31.2 Event-Handler
    gp 34.31.3 Methoden
    gp 34.31.4 Eigenschaften
  gp 34.32 Das Text-Objekt
    gp 34.32.1 Allgemeines
    gp 34.32.2 Event-Handler
    gp 34.32.3 Methoden
    gp 34.32.4 Eigenschaften
  gp 34.33 Das Textarea-Objekt
    gp 34.33.1 Allgemeines
    gp 34.33.2 Event-Handler
    gp 34.33.3 Methoden
    gp 34.33.4 Eigenschaften
  gp 34.34 Das Window-Objekt
    gp 34.34.1 Allgemeines
    gp 34.34.2 Event-Handler
    gp 34.34.3 Methoden
    gp 34.34.4 Eigenschaften
  gp 34.35 Das XMLHttpRequest-Objekt
    gp 34.35.1 Allgemeines
    gp 34.35.2 Methoden
    gp 34.35.3 Eigenschaften
  gp 34.36 Top-Level-Eigenschaften und -Methoden
    gp 34.36.1 Methoden
    gp 34.36.2 Eigenschaften


Galileo Computing

34.6 Das document-Objekt  downtop

JS 1.0

Ab JavaScript 1.0

Mit dem document-Objekt kann man auf die HTML-Seite zugreifen und auch HTML-Seiten erzeugen.


Galileo Computing

34.6.1 Allgemeines  downtop

HTML-Tag: <body>


Galileo Computing

34.6.2 Event-Handler  downtop

onclick ondblclick (JS1.2) onkeydown (JS1.2) onkeypress (JS1.2) onkeyup (JS1.2) 
onmousedown (JS1.2) onmouseup (JS1.2)

Galileo Computing

34.6.3 Methoden  downtop

captureEvents

JS 1.2


Erklärung
Alle angegebenen Ereignisse werden abgefangen, siehe Kapitel 14, »Ereignisbehandlung«; ab JavaScript 1.2, nur Netscape.
Syntax
document.captureEvents(Ereignis1 | Ereignis2 | ... | EreignisN)
Parameter Bedeutung
Ereignis1, Ereignis2, ..., EreignisN Ereignisse, z.  B. Event.MOUSEUP

close


Erklärung
Beendet eine mit document.open() gestartete Ausgabe und bringt den Browser dazu, diese Ausgabe zu rendern.
Syntax
document.open(); document.write("Read my lips"); document.close();

contextual

JS 1.2


Erklärung
Setzt Styles für Elemente innerhalb eines bestimmten Kontextes; ab JavaScript 1.2, nur Netscape.
Syntax
contextual(Kontext1, Kontext2, ..., KontextN, Stil)
Parameter Bedeutung
Kontext1, Kontext2, ..., KontextN Ereignisse, z.  B. Event.MOUSEUP
Stil der zu ändernde Style
Beispiel
Aufgrund des folgenden Codes werden alle fett gedruckten Zeichen innerhalb eines Absatzes grün angezeigt: contextual(document.tags.P, document.tags.B).color = "green";

getSelection

JS 1.2


Erklärung
Gibt den gerade markierten Text des Dokuments zurück; ab JavaScript 1.2. Diese Methode kann nicht von anderen Frames aus aufgerufen werden (Sicherheitsvorkehrung).

handleEvent

JS 1.2


Erklärung
Ruft den Event-Handler für ein bestimmtes Ereignis auf; ab JavaScript 1.2, nur Netscape.
Syntax
document.handleEvent(Ereignis)
Parameter Bedeutung
Ereignis Ereignisobjekt
Beispiel
Für Anwendungsbeispiele siehe Kapitel 14.

open


Erklärung
Initiiert eine Ausgabe von HTML-Code mittels JavaScript; dies wird jedoch erst sichtbar, wenn die Ausgabe mit document.close() beendet wird. Bestehender HTML-Code wird dabei überschrieben, ein Anhängen ist also nicht möglich.
Syntax
document.open() //ab JavaScript 1.0 document.open(MIME_Type) //Netscape, Internet Explorer ab //Version 4 document.open(MIME_Type, ersetzen) //nur ab Netscape 4
Parameter Bedeutung
MIME_Type MIME-Typ der folgenden Daten. In der Regel ist das "text/html" (und der Internet Explorer lässt nur diesen Typ zu), aber möglich sind auch beispielsweise "image/gif" oder "plugIn".
ersetzen boolesche Variable, die angibt, ob das neue Dokument das alte in der History-Liste des Browsers ersetzen soll
Beispiel
document.open(); document.write("Read my lips"); document.close();

releaseEvents

JS 1.2


Erklärung
Deaktiviert ein vorhergehendes captureEvents(); ab JavaScript 1.2, nur Netscape.
Syntax
document.releaseEvents(Ereignis1 | Ereignis2 | ... | EreignisN)
Parameter Bedeutung
document.releaseEvents(Ereignis1 | Ereignis2 | ... | EreignisN) Ereignisse, z.  B. Event.MOUSEUP.
Beispiel
Für Anwendungsbeispiele siehe Kapitel 14.

routeEvent

JS 1.2


Erklärung
Führt ein abgefangenes Ereignis an der Stelle aus, für die es bestimmt war; ab JavaScript 1.2, nur Netscape.
Syntax
document.routeEvent(Ereignis)
Parameter Bedeutung
Ereignis Ereignisobjekt.
Beispiel
Für Anwendungsbeispiele siehe Kapitel 14.

write


Erklärung
Gibt HTML-Code mittels JavaScript aus; dies wird jedoch erst sichtbar, wenn die Ausgabe mit document.close() beendet wird. Ein vorhergehendes document.open() ist optional.
Syntax
document.write(Text)
Parameter Bedeutung
Text auszugebender Text.
Beispiel
document.open(); document.write("Read my lips"); document.close();

writeln


Erklärung
Gibt HTML-Code mittels JavaScript aus und fügt – im Gegensatz zu document.write() – einen Zeilenvorschub an.
Syntax
document.writeln([Text])
Parameter Bedeutung
Text auszugebender Text.
Beispiel
Wird kein Parameter angegeben, so wird eine Leerzeile ausgegeben. Diese ist jedoch bei HTML-Dokumenten im Allgemeinen nicht sichtbar. document.open(); document.writeln("<pre>"); document.writeln("Read my lips"); document.writeln("</pre>"); document.close()


Galileo Computing

34.6.4 Eigenschaften  toptop

alinkColor


Erklärung
Farbe eines aktiven Links (während er angeklickt wird, bevor der Benutzer die Maustaste wieder loslässt). HTML-Äquivalent: <body alink="Farbe">. Als Farbe wird entweder ein hexadezimales RGB-Tripel oder ein Farbcode übergeben.
Beispiel
document.alinkColor = "red"; document.alinkColor = "#ff0000";

all


Erklärung
Ermöglicht den Zugriff auf Style-Eigenschaften; ab Internet Explorer 4. Neuere Versionen des Internet Explorer setzen auf document.getElementById().

anchors


Erklärung
Array, das alle Textmarken im Dokument enthält. Siehe Abschnitt 34.1.

applets


Erklärung
Array, das alle Applets im Dokument enthält. Zu Interaktion mit Java siehe Kapitel 24.

bgColor


Erklärung
Hintergrundfarbe des Dokuments. HTML-Äquivalent: <body bgcolor= "Farbe">. Als Farbe wird entweder ein hexadezimales RGB-Tripel oder ein Farbcode übergeben.
Beispiel
document.bgColor = "white"; document.bgColor = "#ffffff";

classes

JS 1.2


Erklärung
Erzeugt eine Style-Sheet-Klasse, die im HTML-Code angesprochen werden kann; ab JavaScript 1.2, nur Netscape.
Beispiel
<style type="text/javascript"> classes.GalileoBlau.all.color = "blue"; </style> <script type="text/javascript"> document.classes.GalileoBlau.all.color = "blue"; </script>

cookie


Erklärung
Zeichenkette, die alle Cookies enthält, auf die von der HTML-Seite aus zugegriffen werden darf. Für Anwendungen siehe Kapitel 12.

domain

JS 1.1


Erklärung
Enthält den Domainnamen des Servers, auf dem die aktuelle HTML-Seite liegt; ab JavaScript 1.1. Aufgrund von Sicherheitsbestimmungen hat man von JavaScript aus von einem Dokument mit dem Domainnamen www.server.de keinen Zugriff auf gewisse Objekte in einem anderen Frame mit dem Domainnamen www2.server.de; hier sollte man document.domain auf server.de setzen, damit der Zugriff wieder funktioniert.

embeds

JS 1.1


Erklärung
Array, das alle mit dem <embed>-Tag eingefügten Daten enthält (bzw. zumindest deren Anzahl); ab JavaScript 1.1.
Beispiel
alert("Dieses Dokument enthält " + document.embeds.length + " eingebettete Dateien")

fgColor


Erklärung
(Vordergrund-)Farbe des Dokuments. HTML-Äquivalent: <body color= "Farbe">. Als Farbe wird entweder ein hexadezimales RGB-Tripel oder ein Farbcode übergeben.
Beispiel
document.fgColor = "black" document.fgColor = "#000000"

forms


Erklärung
Array, das alle Formulare in einem HTML-Dokument enthält. Siehe Kapitel 9.
Syntax
document.forms[Index] document.forms["FormularName"] document.FormularName
Parameter Bedeutung
Index Nummer des Formulars im Dokument (bei mehreren Formularen); die Zählung beginnt bei 0
FormularName name-Attribut des Formulars

height

JS 1.2


Erklärung
Höhe eines Dokuments (in Pixeln); ab JavaScript 1.2.

ids

JS 1.2


Erklärung
Erzeugt einen Style-Sheet-Identifikator; ab JavaScript 1.2.

images

JS 1.1


Erklärung
Array, das alle Grafiken innerhalb eines HTML-Dokuments enthält; ab JavaScript 1.1 (und Internet Explorer 3 für Macintosh).
Syntax
document.images[Index] document.images["BildName"] document.BildName
Parameter Bedeutung
Index Nummer der Grafik im Dokument; die Zählung beginnt bei 0
BildName name-Attribut der Grafik
Beispiel
Siehe Kapitel 11.

lastModified


Erklärung
Datum der letzten Änderung der Datei als Zeichenkette. Dieser Wert wird aus dem HTTP-Header gewonnen, und die Daten darin werden zumeist vom Server aus dem Änderungsdatum der Datei auf dem Server bestimmt.
Beispiel
document.write("Letzte Änderung: " + document.lastModified);

layers

JS 1.2


Erklärung
Array, das alle Layer innerhalb eines HTML-Dokuments enthält; ab JavaScript 1.2, nur Netscape.
Syntax
document.layers[Index] document.layers["LayerName"] document.LayerName
Parameter Bedeutung
Index Nummer des Layers im Dokument; Zählung beginnt bei 0
LayerName name-Attribut des Layers

linkColor


Erklärung
Linkfarbe des Dokuments. HTML-Äquivalent: <body link="Farbe">. Als Farbe wird entweder ein hexadezimales RGB-Tripel oder ein Farbcode übergeben.
Beispiel
document.linkColor = "blue"; document.linkColor = "#0000ff";

links


Erklärung
Array, das alle Hyperlinks innerhalb eines HTML-Dokuments enthält.
Syntax
document.links[Index]
Parameter Bedeutung
Index Nummer des Links im Dokument; Zählung beginnt bei 0
Beispiel
Siehe Abschnitt 1.15.

plugins

JS 1.1


Erklärung
Array, das alle Plugins innerhalb eines HTML-Dokuments enthält; ab JavaScript 1.1, nur Netscape. Siehe Kapitel 22.

referrer


Erklärung
URL der Seite, von der aus die aktuelle Seite aufgerufen wurde; entspricht dem HTTP-Header Referer.
Beispiel
document.write("Sie kommen von " + document.referer); Bei einigen Browsern lässt sich die Übermittlung der vorhergehenden Seite unterbinden.

tags

JS 1.2


Erklärung
Erzeugt eine Style-Sheet-Klasse für ein gewisses Tag, die im HTML-Code angesprochen werden kann; ab JavaScript 1.2, nur Netscape.
Beispiel
Der folgende Code sorgt dafür, dass alle Level-3-Überschriften in blauer Farbe dargestellt werden: document.tags.H3.all.color = "blue";

title


Erklärung
Titel des Dokuments; HTML-Äquivalent: <title>Titel</title>; kein Schreibzugriff.

URL

JS 1.1


Erklärung
Die komplette URL des aktuellen Dokuments als Zeichenkette; ab JavaScript 1.1. Ersatz für document.location, nicht zu verwechseln mit window.location.

vlinkColor


Erklärung
Farbe für besuchte Links des Dokuments. HTML-Äquivalent: <body vlink="Farbe">. Als Farbe wird entweder ein hexadezimales RGB-Tripel oder ein Farbcode übergeben.
Beispiel
document.vlinkColor = "red"; document.vlinkColor = "#ff0000";

width

JS 1.2


Erklärung
Breite des Dokuments in Pixeln; ab JavaScript 1.2.

 <<   zurück
  
  Zum Katalog
Zum Katalog: JavaScript und AJAX
JavaScript und AJAX
bestellen
 Ihre Meinung?
Wie hat Ihnen das <openbook> gefallen?
Ihre Meinung

 Buchtipps
Zum Katalog: JavaScript und AJAX - Das Video-Training






 JavaScript und AJAX -
 Das Video-Training


Zum Katalog: Webseiten programmieren und gestalten






 Webseiten
 programmieren
 und gestalten


Zum Katalog: XHTML, HTML und CSS






 XHTML, HTML und CSS


Zum Katalog: CSS-Praxis






 CSS-Praxis


Zum Katalog: AJAX






 AJAX


Zum Katalog: PHP 5 und MySQL 5






 PHP 5 und MySQL 5


Zum Katalog: TYPO3 4.0






 TYPO3 4.0


 Shopping
Versandkostenfrei bestellen in Deutschland und Österreich
InfoInfo




Copyright © Galileo Press 2007
Für Ihren privaten Gebrauch dürfen Sie die Online-Version natürlich ausdrucken. Ansonsten unterliegt das <openbook> denselben Bestimmungen, wie die gebundene Ausgabe: Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten einschließlich der Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.


[Galileo Computing]

Galileo Press, Rheinwerkallee 4, 53227 Bonn, Tel.: 0228.42150.0, Fax 0228.42150.77, info@galileo-press.de