Galileo Computing < openbook > Galileo Computing - Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.
Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.

 <<   zurück
JavaScript und AJAX von Christian Wenz
Das umfassende Handbuch
Buch: JavaScript und AJAX

JavaScript und AJAX
839 S., mit DVD, 39,90 Euro
Galileo Computing
ISBN 3-89842-859-1
gp Kapitel 34 Referenz
  gp 34.1 Das Anchor-Objekt
    gp 34.1.1 Allgemeines
    gp 34.1.2 Eigenschaften
  gp 34.2 Das Array-Objekt
    gp 34.2.1 Allgemeines
    gp 34.2.2 Methoden
    gp 34.2.3 Eigenschaften
  gp 34.3 Das Button-Objekt
    gp 34.3.1 Allgemeines
    gp 34.3.2 Event-Handler
    gp 34.3.3 Methoden
    gp 34.3.4 Eigenschaften
  gp 34.4 Das Checkbox-Objekt
    gp 34.4.1 Allgemeines
    gp 34.4.2 Event-Handler
    gp 34.4.3 Methoden
    gp 34.4.4 Eigenschaften
  gp 34.5 Das Date-Objekt
    gp 34.5.1 Allgemeines
    gp 34.5.2 Methoden
  gp 34.6 Das document-Objekt
    gp 34.6.1 Allgemeines
    gp 34.6.2 Event-Handler
    gp 34.6.3 Methoden
    gp 34.6.4 Eigenschaften
  gp 34.7 Das Event-Objekt
    gp 34.7.1 Netscape-Eigenschaften
    gp 34.7.2 Internet Explorer-Eigenschaften
  gp 34.8 Das FileUpload-Objekt
    gp 34.8.1 Allgemeines
    gp 34.8.2 Event-Handler
    gp 34.8.3 Methoden
    gp 34.8.4 Eigenschaften
  gp 34.9 Das Form-Objekt
    gp 34.9.1 Allgemeines
    gp 34.9.2 Event-Handler
    gp 34.9.3 Methoden
    gp 34.9.4 Eigenschaften
  gp 34.10 Das Frame-Objekt
  gp 34.11 Das Hidden-Objekt
    gp 34.11.1 Allgemeines
    gp 34.11.2 Eigenschaften
  gp 34.12 Das History-Objekt
    gp 34.12.1 Allgemeines
    gp 34.12.2 Methoden
    gp 34.12.3 Eigenschaften
  gp 34.13 Das Image-Objekt
    gp 34.13.1 Allgemeines
    gp 34.13.2 Event-Handler
    gp 34.13.3 Eigenschaften
  gp 34.14 Das Layer-Objekt
    gp 34.14.1 Allgemeines
    gp 34.14.2 Event-Handler
    gp 34.14.3 Methoden
    gp 34.14.4 Eigenschaften
  gp 34.15 Das Link-Objekt
    gp 34.15.1 Allgemeines
    gp 34.15.2 Event-Handler
    gp 34.15.3 Eigenschaften
  gp 34.16 Das Location-Objekt
    gp 34.16.1 Methoden
    gp 34.16.2 Eigenschaften
  gp 34.17 Das Math-Objekt
    gp 34.17.1 Methoden
    gp 34.17.2 Eigenschaften
  gp 34.18 Das MimeType-Objekt
    gp 34.18.1 Eigenschaften
  gp 34.19 Das Navigator-Objekt
    gp 34.19.1 Methoden
    gp 34.19.2 Eigenschaften
  gp 34.20 Das Number-Objekt
    gp 34.20.1 Allgemeines
    gp 34.20.2 Eigenschaften
  gp 34.21 Das Object-Objekt
    gp 34.21.1 Allgemeines
    gp 34.21.2 Methoden
    gp 34.21.3 Eigenschaften
  gp 34.22 Das Option-Objekt
    gp 34.22.1 Allgemeines
    gp 34.22.2 Eigenschaften
  gp 34.23 Das Password-Objekt
    gp 34.23.1 Allgemeines
    gp 34.23.2 Event-Handler
    gp 34.23.3 Methoden
    gp 34.23.4 Eigenschaften
  gp 34.24 Das Plugin-Objekt
    gp 34.24.1 Eigenschaften
  gp 34.25 Das Radio-Objekt
    gp 34.25.1 Allgemeines
    gp 34.25.2 Event-Handler
    gp 34.25.3 Methoden
    gp 34.25.4 Eigenschaften
  gp 34.26 Das RegExp-Objekt
    gp 34.26.1 Allgemeines
    gp 34.26.2 Eigenschaften
    gp 34.26.3 Methoden
  gp 34.27 Das Reset-Objekt
    gp 34.27.1 Allgemeines
    gp 34.27.2 Event-Handler
    gp 34.27.3 Methoden
    gp 34.27.4 Eigenschaften
  gp 34.28 Das Screen-Objekt
    gp 34.28.1 Eigenschaften
  gp 34.29 Das Select-Objekt
    gp 34.29.1 Allgemeines
    gp 34.29.2 Event-Handler
    gp 34.29.3 Methoden
    gp 34.29.4 Eigenschaften
  gp 34.30 Das String-Objekt
    gp 34.30.1 Allgemeines
    gp 34.30.2 Methoden
    gp 34.30.3 Eigenschaften
  gp 34.31 Das Submit-Objekt
    gp 34.31.1 Allgemeines
    gp 34.31.2 Event-Handler
    gp 34.31.3 Methoden
    gp 34.31.4 Eigenschaften
  gp 34.32 Das Text-Objekt
    gp 34.32.1 Allgemeines
    gp 34.32.2 Event-Handler
    gp 34.32.3 Methoden
    gp 34.32.4 Eigenschaften
  gp 34.33 Das Textarea-Objekt
    gp 34.33.1 Allgemeines
    gp 34.33.2 Event-Handler
    gp 34.33.3 Methoden
    gp 34.33.4 Eigenschaften
  gp 34.34 Das Window-Objekt
    gp 34.34.1 Allgemeines
    gp 34.34.2 Event-Handler
    gp 34.34.3 Methoden
    gp 34.34.4 Eigenschaften
  gp 34.35 Das XMLHttpRequest-Objekt
    gp 34.35.1 Allgemeines
    gp 34.35.2 Methoden
    gp 34.35.3 Eigenschaften
  gp 34.36 Top-Level-Eigenschaften und -Methoden
    gp 34.36.1 Methoden
    gp 34.36.2 Eigenschaften

Kein Buch ist so schlecht, dass es nicht auch irgendwie nützlich sein könnte. – Plinius Junior

Kapitel 34 Referenz

In diesem abschließenden Referenzkapitel werden nur die wichtigsten Browser betrachtet. Sofern nichts anderes angegeben ist, werden die vorgestellten Methoden und Funktionen von Opera, Konqueror und Safari unterstützt. Ausnahmen sind herstellerspezifische, proprietäre Erweiterungen (»nur Internet Explorer«/»nur Mozilla«) wie document. all (nur in alten Opera-Versionen unterstützt) und document.layers.

Jedes Objekt kennt die Methode toString(), die eine Zeichenkettenrepräsentation des Objekts wiedergibt. So wird beispielsweise ein wahrer boolescher Wert in "true" umgewandelt.

Die folgende Tabelle führt auf, welche Browser welche JavaScript-Versionen unterstützen.


Tabelle 34.1     JavaScript-Versionen und die jeweiligen Browser

JavaScript-Version ab ... ab ...
1.0 Netscape Navigator 2 Internet Explorer 3
1.1 Netscape Navigator 3 Internet Explorer 4
1.2 Netscape Navigator 4 Internet Explorer 4 (in Teilen), Internet Explorer 5 (fast vollständig)
1.3 Netscape Navigator 4.06 Internet Explorer 5
1.5 Netscape 6/Mozilla /
1.6 Firefox 1.5 /
1.7 Firefox 2.0 /

Der Internet Explorer 5 hat nur wenige Methoden oder Eigenschaften des Netscape Navigator 4 übernommen; die meisten neuen Netscape-Funktionen, die im Internet Explorer 5 vorhanden sind, waren schon in Version 4 implementiert. In den Versionen 5.5, 6 und 7 wurde jedoch einiges hinzugefügt, was vorher fehlte.

Bei der Auflistung der Methoden wird nur dann eine Syntax angegeben, wenn die Methode Parameter akzeptiert. Eckige Klammern in der Parameterliste stehen für optionale Werte.

Bei jedem Objekt ist anfangs angegeben, ab welcher JavaScript-Version es unterstützt wird. Bei den Methoden und Eigenschaften ist nur dann eine JavaScript-/Browserversion angegeben, wenn diese sich von der vorherigen unterscheidet.

Die folgende Tabelle enthält die wichtigsten Event-Handler, die von JavaScript erkannt werden.


Tabelle 34.2     Event-Handler

Event-Handler Beschreibung
onabort Abbruch beim Laden (z.  B. Grafik)
onbeforeunload Verlassen des Dokuments oder beim Schließen des Browserfensters; wird direkt vor onunload verarbeitet
onblur Verlust des Fokus
onclick Anklicken mit der Maus
ondragdrop Drag&Drop-Operation
onerror JavaScript-Fehler
onfocus Erhalt des Fokus
onkeydown Drücken einer Taste
onkeypress Tastendruck
onkeyup Loslassen einer Taste
onload Vollständiges Laden
onmousedown Drücken einer Maustaste
onmousemove Mausbewegung
onmouseout Mauszeiger verlässt Objekt
onmouseover Mauszeiger über Objekt
onmouseup Loslassen einer Maustaste
onreset Formular wird zurückgesetzt
onresize Fenstergröße wird verändert
onselect Element wird ausgewählt
onsubmit Formular wird abgeschickt
onunload Dokument wird »entladen« (neues Dokument wird geladen, Fenster geschlossen)


Galileo Computing

34.1 Das Anchor-Objekt  downtop

JS 1.0

Ab JavaScript 1.0

Das Anchor-Objekt, eine Eigenschaft des document-Objekts, ist ein Array, das alle Textmarken innerhalb eines Dokuments enthält.


Galileo Computing

34.1.1 Allgemeines  downtop


Syntax
HTML-Tag: <a name="Name">
Beispiel
Mit folgendem Beispielcode werden alle Linkziele im Dokument ausgegeben: <html> <head> <script type="text/javascript"><!-- function zeige_links(){ var text = ""; for (var i=0; i<document.anchors.length) { text += i + ": " + document.anchors[i] + "\n"; } alert(text); } //--></script> </head> <body onload="zeige_links();"> ... </body> </html>


Galileo Computing

34.1.2 Eigenschaften  toptop

name

JS 1.2


Erklärung
name-Attribut der Textmarke; ab JavaScript 1.2; nur Schreibzugriff.

text

JS 1.2


Erklärung
Text der Textmarke; ab JavaScript 1.2; nur Schreibzugriff.

x

JS 1.2


Erklärung
x-Koordinate der linken oberen Ecke der Textmarke; ab JavaScript 1.2; nur Schreibzugriff.

y

JS 1.2


Erklärung
y-Koordinate der linken oberen Ecke der Textmarke; ab JavaScript 1.2; nur Schreibzugriff.
Beispiel
Im folgenden Beispiel werden die Textmarken-Eigenschaften ausgegeben: <html> <head> <script type="text/javascript"><!-- function zeige_eigenschaften(){ var text = ""; text += "name: " + document.anchors[0].name; text += "text: " + document.anchors[0].text; text += "x: " + document.anchors[0].x; text += "y: " + document.anchors[0].y; alert(text); } //--></script> </head> <body onload="zeige_eigenschaften();"> <a name="Textmarke">Galileo Press</a> </body> </html>

 <<   zurück
  
  Zum Katalog
Zum Katalog: JavaScript und AJAX
JavaScript und AJAX
bestellen
 Ihre Meinung?
Wie hat Ihnen das <openbook> gefallen?
Ihre Meinung

 Buchtipps
Zum Katalog: JavaScript und AJAX - Das Video-Training






 JavaScript und AJAX -
 Das Video-Training


Zum Katalog: Webseiten programmieren und gestalten






 Webseiten
 programmieren
 und gestalten


Zum Katalog: XHTML, HTML und CSS






 XHTML, HTML und CSS


Zum Katalog: CSS-Praxis






 CSS-Praxis


Zum Katalog: AJAX






 AJAX


Zum Katalog: PHP 5 und MySQL 5






 PHP 5 und MySQL 5


Zum Katalog: TYPO3 4.0






 TYPO3 4.0


 Shopping
Versandkostenfrei bestellen in Deutschland und Österreich
InfoInfo




Copyright © Galileo Press 2007
Für Ihren privaten Gebrauch dürfen Sie die Online-Version natürlich ausdrucken. Ansonsten unterliegt das <openbook> denselben Bestimmungen, wie die gebundene Ausgabe: Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten einschließlich der Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.


[Galileo Computing]

Galileo Press, Rheinwerkallee 4, 53227 Bonn, Tel.: 0228.42150.0, Fax 0228.42150.77, info@galileo-press.de