Galileo Computing < openbook > Galileo Computing - Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.
Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.

 <<   zurück
JavaScript und AJAX von Christian Wenz
Das umfassende Handbuch
Buch: JavaScript und AJAX

JavaScript und AJAX
839 S., mit DVD, 39,90 Euro
Galileo Computing
ISBN 3-89842-859-1
gp Kapitel 3 JavaScript einbauen
  gp 3.1 Verwendung von <script>
    gp 3.1.1 Das language-Attribut
    gp 3.1.2 Browser ohne JavaScript
    gp 3.1.3 Externe Dateien
  gp 3.2 JavaScript-Links
  gp 3.3 Event-Handler
  gp 3.4 JavaScript-Entities


Galileo Computing

3.4 JavaScript-Entities  toptop

Die letzte Möglichkeit, um JavaScript-Code in das HTML-Dokument einzubetten, wird sehr selten verwendet, was unter anderem auch daran liegt, dass hier nur Werte von HTML-Attributen gesetzt werden können – und dass es nur mit dem alten Netscape funktioniert. Sie kennen sicherlich HTML-Entities, die mit & beginnen und mit ; enden. Ein Beispiel ist die HTML-Entity für Ä, &Auml;. JavaScript-Entities sind ganz ähnlich aufgebaut: Sie beginnen mit &, enden mit ;, und dazwischen steht ein JavaScript-Ausdruck. Für dieses Beispiel wird ein weiteres neues JavaScript-Kommando eingeführt (genauer: eine Objekteigenschaft, aber dazu später mehr): location.protocol gibt das verwendete Protokoll der aktuellen Seite vor, also beispielsweise file: bei lokalen Dateien und http: bei Dateien aus dem World Wide Web. In dem folgenden Dokument wird das value-Attribut eines Texteingabefelds auf den Wert von location.protocol gesetzt. Die JavaScript-Entity heißt &{location. protocol}; – beachten Sie insbesondere, dass der JavaScript-Ausdruck in geschweifte Klammern eingeschlossen werden muss!

<html>
<head>
<title>JavaScript-Entities</title>
</head>
<body>
<form>

Protokoll: <input type="text"
   value="&{location.protocol};" />
</form>
</body>
</html>

Abbildung
Hier klicken, um das Bild zu Vergrößern

Abbildung 3.9     HTML-Attribute mit Entities setzen – leider nicht in allen Browsern

 




1  Der Tag oder das Tag? Manche Autoren bevorzugen »das Tag«, um eine eindeutige Abgrenzung vom (Wochen-)Tag zu gewährleisten; andere bevorzugen »der Tag«. Ich habe mich auf die Seite der Mehrheit geschlagen: »das Tag«.

 <<   zurück
  
  Zum Katalog
Zum Katalog: JavaScript und AJAX
JavaScript und AJAX
bestellen
 Ihre Meinung?
Wie hat Ihnen das <openbook> gefallen?
Ihre Meinung

 Buchtipps
Zum Katalog: JavaScript und AJAX - Das Video-Training






 JavaScript und AJAX -
 Das Video-Training


Zum Katalog: Webseiten programmieren und gestalten






 Webseiten
 programmieren
 und gestalten


Zum Katalog: XHTML, HTML und CSS






 XHTML, HTML und CSS


Zum Katalog: CSS-Praxis






 CSS-Praxis


Zum Katalog: AJAX






 AJAX


Zum Katalog: PHP 5 und MySQL 5






 PHP 5 und MySQL 5


Zum Katalog: TYPO3 4.0






 TYPO3 4.0


 Shopping
Versandkostenfrei bestellen in Deutschland und Österreich
InfoInfo




Copyright © Galileo Press 2007
Für Ihren privaten Gebrauch dürfen Sie die Online-Version natürlich ausdrucken. Ansonsten unterliegt das <openbook> denselben Bestimmungen, wie die gebundene Ausgabe: Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten einschließlich der Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.


[Galileo Computing]

Galileo Press, Rheinwerkallee 4, 53227 Bonn, Tel.: 0228.42150.0, Fax 0228.42150.77, info@galileo-press.de