Galileo Computing < openbook >
Galileo Computing - Programming the Net
Galileo Computing - Programming the Net


Einstieg in ASP.NET von Matthias Lohrer
Einstieg in ASP.NET
gp Kapitel Webserversteuerelemente
  gp 8.1 Webserversteuerelemente formatieren
    gp 8.1.1 Die FontInfo-Klasse
    gp 8.1.2 Die System.Drawing.Color-Struktur
    gp 8.1.3 Die Klasse Unit und die Enumeration UnitType
  gp 8.2 Button
    gp 8.2.1 OnClick
    gp 8.2.2 OnCommand
  gp 8.3 LinkButton
  gp 8.4 ImageButton
  gp 8.5 HyperLink
  gp 8.6 Label
  gp 8.7 Literal
  gp 8.8 Panel
  gp 8.9 TextBox
    gp 8.9.1 Mit JavaScript den Fokus setzen
  gp 8.10 CheckBox
  gp 8.11 Image
  gp 8.12 Webserversteuerelemente für Tabellen
  gp 8.13 RadioButton
  gp 8.14 Calendar
  gp 8.15 AdRotator
  gp 8.16 E-Mails versenden
    gp 8.16.1 Versand von E-Mails mit der Klasse SmtpMail
    gp 8.16.2 E-Mails mit der Klasse MailMessage erstellen


Galileo Computing

8.8 Panel  toptop


Klasse System.Web.UI.WebControls.Panel
Deklaration <asp:Panel id="Panel1"
BackImageUrl="url"
HorizontalAlign=
"Center|Justify|Left|NotSet|Right"
Wrap="True|False"
runat="server">
... Hier werden weitere Steuerelemente eingefügt ...
</asp:Panel>
Erzeugter HTML-Code <div id="..." align="..." style="...">
... Hier werden weitere Steuerelemente eingefügt ...
</div>
Kurzcharakteristik Das Panel-Steuerelement wird dafür verwendet, andere Steuerelemente aufzunehmen und diese in einem einheitlichen Rahmen einheitlich anzuordnen.

Mit Hilfe eines Panels können Sie in komplexeren Formularen zusammengehörige Einheiten zusammenfassen und einheitlich darstellen. Mit BackImageUrl geben Sie ein Hintergrundbild an. Die Ausrichtung der enthaltenen Steuerelemente steuern Sie über HorizontalAlign. Mit Wrap steuern Sie, ob die enthaltenen Elemente in die nächste Zeile umbrechen sollen, wenn sie länger als die Breite des Panels sind. Wenn Sie die Visible-Eigenschaft eines Panels auf false setzen, wird das gesamte Panel mit den enthaltenen Steuerelementen verborgen.


Tipp   Auf diese Weise können Sie das Erscheinungsbild eines Formulars dynamisch den Angaben des Benutzers anpassen. Wenn beispielsweise ein Bestellformular die Möglichkeit bietet, dass Rechnungs- und Lieferanschrift voneinander abweichen können, dann kann der Bereich für die Eingabe der abweichenden Lieferanschrift in dem Moment eingeblendet werden, in dem der Anwender die Checkbox abweichende Lieferanschrift anklickt. Beachten Sie, dass das Panel-Steuerelement nicht über die Eigenschaft Text verfügt.

  

Einstieg in VB.NET

VB.NET

Einstieg in C#

Visual C#

VB.NET und Datenbanken

Einstieg in XML




Copyright © Galileo Press GmbH 2003
Für Ihren privaten Gebrauch dürfen Sie die Online-Version natürlich ausdrucken. Ansonsten unterliegt das <openbook> denselben Bestimmungen, wie die gebundene Ausgabe: Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten einschließlich der Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.


[Galileo Computing]

Galileo Press GmbH, Gartenstraße 24, 53229 Bonn, Tel.: 0228.42150.0, Fax 0228.42150.77, info@galileo-press.de