Startseite

Anlagen

Video

White Papers

Software

Links

 

 

 


MVP-Logo

 

Microsoft Exchange 2003 Server

Grundlagen und Konzepte für die Einführung
und den Betrieb als Kommunikationsplattform

Software

Folgende Software finden Sie weiterhin auf der CD, um diese nicht erst aus dem Internet herunterlanden zu müssen.

Kostenfreie Tools

  • Acrobat Reader 6.01 Deutsch
    Zum Anzeigen von PDF-Dateien.
  • Blat
    Zum Versenden einfacher SMTP-Nachrichten aus einer Windows 32bit-Kommandozeile.
  • Pullmail
    Holt Mails per POP3 ab und sendet diese per SMTP weiter. Beachten Sie dazu auch aktuelle Hinweise auf www.msxfaq.de/internet/pop3smtp.htm.
  • Dequeue
    Informiert den entfernten SMTP-Server, dass dieser Nachrichten zustellen kann.
  • Performancetestprogramme
    NETIO misst den Durchsatz auf dem Netzwerk
    DT misst die Performance der Festplattensysteme
    In den Microsoft-Tool gibt es weitere Programme wie Loadsim, und Jetstress, die auf Exchange spezialisiert sind.
  • YourWap
    WAP-Browser für Windows für den Test des Outlook Mobile Accesss
  • Nokia WAP Browser + Gateway
    DDer Browser simuliert ein Mobiltelefon, welches über das Gateway eine Verbindung zum Server aufbaut. Beide Komponenten benötigen das aktuelle Java JDK von SUN. Bei der Installation wird ein Lizenzcode von Nokia angefordert, den Sie per Mail erhalten.
  • FilZip 3.0
    Kostenfreier Packer mit breiter Unterstützung verschiedener Packformate. Deutsche Oberfläche möglich durch kopieren der Datei deutsch.ini in das Programmverzeichnis\language
  • OEQuoteFix
    Add-On für Outlook Express zur Verbesserung der Kompatibilität mit Newsgroupregeln.

Test und Evaluierungsprogramme